Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:49 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Bootproblem bei AsRock K7NF2-Raid
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Bootproblem bei AsRock K7NF2-Raid
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Bootproblem bei AsRock K7NF2-Raid Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo, liebe Leute,

ich habe hier für einen Freund einen Arbeitsrechner zusammengebaut, der mich in einem Punkt echt noch zur Verzweiflung treibt: Wenn der Rechner eine Weile nicht gelaufen ist (ca. 1 Tag), bootet er beim ersten Start zunächst nicht vollständig.

Das Ding fährt bis zum XP-Logo hoch und hängt dann. Schalte ich die Kiste ab und wieder an, startet er regulär und das bleibt dann auch bei allen weiteren Starts so (egal, ob Kalt- oder Warmstart). Wenn der Rechner wieder einen Tag gestanden ist, geht das Spiel von vorne los.
Zunge raus

Das System:
CPU: AMD Duron (Sockel A) @ 1.8 GHz
Board: AsRock K7NF2-RAID
RAM: 2*512 MB Infineon DDR 333 @ 2.5-3-3-6 (Standard)
Graka: Gainward GeForce 6600 GT
NT: HEC Windmill 385 Watt
HDD: ExcelStor J680, 80 GB
OS: WinXP Pro SP2 und Updates

Über BIOS- und Treiber-Updates brauchen wir nicht reden, das ist alles soweit aktualisiert, wie es geht. Mit den Jumpern ist alles eingestellt, was eingestellt werden musste (CPU-Frequenz, USB). Auch das USB-Problem bei dem Board ist mir bekannt. Allerdings tritt das nur bei bestimmten Geräten auf und hat mit dem Start nichts zu tun.

Die Suche im Netz spuckt für das Ding nur das USB-Problem aus, sonst ist nichts brauchbares dabei. AsRock ist im Support der Ansicht, bei dem Board seien keine Probleme bekannt. lol

BIOS-Einstellungen: Timings und Geschwindigkeiten auf Auto, Fast-Writes aus, SATA / RAID aus, USB 2.0 ein, Legacy USB ein.

Der Witz ist, dass das von Anfang an so war, also auch, als das OS noch gar nicht eingerichtet war. Falls irgendjemandem was dazu einfällt, wäre ich höchst erfreut. Aber jetzt bitte nicht so was wie Hm, da muss es irgendeinen Widerstand oder so geben, der das Starten erst mal verhindert... Das ist mir auch klar. Ich brauche eine Lösung, falls jemand eine hat. Augenzwinkern

Thx



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

31.03.2007 14:10 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also wenn das auch schon ohne OS so ist, dann fallen Treiber etc. ja sowieso als Begründung aus. Mal anderen Arbeitsspeicher probiert? Wäre mein heißester Kandidat für derartige Probleme.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
01.04.2007 19:26 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja wenn er bis zum logo kommt heißt das, dass es schon etwas mit windows zu tun haben könnte. du könntest ja mal einen start mit knoppix probieren nachdem der pc einen tag abgedreht war.

01.04.2007 19:35 Beiträge von pame007 suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Babe
sowieso als Begründung aus. Mal anderen Arbeitsspeicher probiert? Wäre mein heißester Kandidat für derartige Probleme.

Hm, ok, stimmt. Daran hatte ich bisher nicht gedacht. Aber wieso geht es dann beim zweiten Mal?

Zitat:
Original von pame007
du könntest ja mal einen start mit knoppix probieren nachdem der pc einen tag abgedreht war.

Ja, der Punkt ist nur, dass ich mit dem Ding keine ewigen Experimente mehr machen will. Klar, Knoppix als Boot-CD wäre nicht so wild, aber ich will den Aufwand echt in Grenzen halten. Anderen RAM hätte ich sogar noch da, Knoppix nicht.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

01.04.2007 21:01 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Bootproblem bei AsRock K7NF2-Raid



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH