Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:04 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Welche Grafikkarte kaufen?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Welche Grafikkarte kaufen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
marxcosnack marxcosnack ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.04.2007
Beiträge: 5
Herkunft: Rom

Welche Grafikkarte kaufen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Liebe Experten,

ich bin dabei einen alten PC für Vista aufzurüsten.
Ich habe mir auch ein neues Mainboard gekauft: AsRock 775VM800
Einen Intel Celeron CPU 2,66GHZ und 1GB ram
Jetzt fehlt mir eigentlich nurnoch die grafikkarte...
Unterstützt mein Mainboard eine PCIe?? Wenn nicht würde ich auch eine AGP nehmen.
Sie sollte von nVidia sein und mind. 256mb speicher haben
Außerdem sollte man neuere Spiele ruckelfrei spielen können.
Ich würde so num die 100€ (maximal 120-150) ausgeben.

VIELEN DANK IM VORRAUS

Bitte um schnelle Antworten Augenzwinkern

01.04.2007 10:16 E-Mail an marxcosnack senden Beiträge von marxcosnack suchen Fügen Sie marxcosnack in Ihre Kontaktliste ein
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

RE: Welche Grafikkarte kaufen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von marxcosnack
Unterstützt mein Mainboard eine PCIe??

Nein, das Board ist für AGP 8x ausgelegt.

Zitat:
Original von marxcosnack
Sie sollte von nVidia sein und mind. 256mb speicher haben
Außerdem sollte man neuere Spiele ruckelfrei spielen können.
Ich würde so num die 100€ (maximal 120-150) ausgeben.

Im AGP-Bereich bleibt bei Nvidia zu diesem Preis derzeit nicht viel anderes übrig, als entweder eine 7600 GS oder eine 7600 GT zu nehmen, wobei ich zur letzteren raten würde, weil die deutlich spieletauglicher ist. Allerdings solltest Du Dich nicht der Illusion hingeben, dass damit wirklich neue Spiele in höchsten Auflösungen laufen. Das wird nicht gehen, zumal der Rest des Systems das nicht hergibt.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

01.04.2007 13:24 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
marxcosnack marxcosnack ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.04.2007
Beiträge: 5
Herkunft: Rom

Themenstarter Thema begonnen von marxcosnack
RE: Welche Grafikkarte kaufen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

OK...Danke...
Aber ruckefreies spielen wird man schon hinkriegen, von spielen wie z.b. world of warcraft, trackmania nations, oder doom 3?!
was meinst du mit der letzteren? die 7600gt? oder gs?
DAnke für die tolle und schnelle antwort

Marc

01.04.2007 13:51 E-Mail an marxcosnack senden Beiträge von marxcosnack suchen Fügen Sie marxcosnack in Ihre Kontaktliste ein
marxcosnack marxcosnack ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.04.2007
Beiträge: 5
Herkunft: Rom

Themenstarter Thema begonnen von marxcosnack
RE: Welche Grafikkarte kaufen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

könntest du mir auch ein leises netzteil empfehlen , was zu meiner graka und zu meinem motherboard passt??
danke im vorraus
MARC

01.04.2007 13:54 E-Mail an marxcosnack senden Beiträge von marxcosnack suchen Fügen Sie marxcosnack in Ihre Kontaktliste ein
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

RE: Welche Grafikkarte kaufen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von marxcosnack
Aber ruckefreies spielen wird man schon hinkriegen, von spielen wie z.b. world of warcraft, trackmania nations, oder doom 3?!


Diese Spiele werden auf jeden Fall mit allen Details laufen, sind aber nichtmehr die aktuellsten.

Zitat:

was meinst du mit der letzteren? die 7600gt? oder gs?


Das Letztere ist das zuletzt aufgeführte, in diesem Fall die 7600GT Augenzwinkern



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Caliban: 01.04.2007 14:08.

01.04.2007 14:08 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also zu der 7600 GT kann ich auch nur sagen: für den Preis ne super Karte.
Hab meiner Freundin vor kurzem eine gekauft und kann diese Karte nur empfehlen.

Als Netzteil ist für die Graka eins mit 350W empfohlen. Ich würde um bei späteren Aufrüstungen nicht nochmal ein neues Kaufen zu müssen direkt eins zwischen 430-460W nehmen. Da kannst du dann am besten direkt was gutes kaufen z.B Be Quiet, Antec oder Enermax sind zwar nicht gerade die billigsten aber die Invetition lohnt. Mehr Leistung würde ich nicht nehmen, da sonst der Wirkungsgrad des Netzteil sich extrem verschlechtert weil es nurnoch im Teillastbereich arbeitet.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB
01.04.2007 15:15 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Slugger
Das Letztere ist das zuletzt aufgeführte, in diesem Fall die 7600GT Augenzwinkern

Richtig! smile

Zitat:
Original von Slugger
Als Netzteil ist für die Graka eins mit 350W empfohlen. Ich würde um bei späteren Aufrüstungen nicht nochmal ein neues Kaufen zu müssen direkt eins zwischen 430-460W nehmen. Da kannst du dann am besten direkt was gutes kaufen z.B Be Quiet, Antec oder Enermax sind zwar nicht gerade die billigsten aber die Invetition lohnt.

Das würde ich auch so sehen, wobei es natürlich davon abhängt, wie viel Du für ein neues NT ausgeben willst. Ich selbst habe das be quiet Blackline 420 Watt. Das ist leise und leistungsstark, bietet die aktuellsten Anschlüsse (also auch PCIe und SATA) und hat eine getrennte Versorgungsleitung für die Grafikkarte(n).

Wenn Dein Budget allerdings kleiner ist und Du in Zukunft keine Aufrüstung planst, dann kann man auch getrost zum HEC Windmill 385 Watt greifen. Das tut es für Dein System allemal. Ich habe das Teil neulich erst bei einem Freund verbaut und finde es recht gut für den Preis.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

01.04.2007 15:50 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
marxcosnack marxcosnack ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.04.2007
Beiträge: 5
Herkunft: Rom

Themenstarter Thema begonnen von marxcosnack
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

danke für eure tollen antworten!smile
ist das HEC Windmill 385 Watt auch leise??
ich habe keine weiteren Aufrüstungen geplant...
daher stell ich auch die frage ob mein system jetzt für vista ultimate geeignet ist?!
DAnke nochmal
MArc

01.04.2007 16:21 E-Mail an marxcosnack senden Beiträge von marxcosnack suchen Fügen Sie marxcosnack in Ihre Kontaktliste ein
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von marxcosnack
danke für eure tollen antworten!smile
ist das HEC Windmill 385 Watt auch leise??

Es ist jetzt nicht ultraleise, aber es ist so leise, dass man am Rechner längere Zeit arbeiten kann, ohne das Gefühl zu haben, einem fallen die Ohren ab. Das ist natürlich subjektiv, aber da ich mich als Silent-User bezeichnen würde und es mit dem HEC problemlos ausgehalten habe, ist die Lautstärke für mein Empfinden akzeptabel.

Zitat:
Original von marxcosnack
daher stell ich auch die frage ob mein system jetzt für vista ultimate geeignet ist?!

Das sollte nicht das Problem sein. Ich habe mal die relevanten Anforderungen für Vista verlinkt. Vista Systemvoraussetzungen minimal und Anforderungen für den Aero-Desktop. Allerdings muss Dir dabei klar sein, dass der Aero-Desktop sich wie eine 3D-Anwendung verhält und die Grafikkarte somit fast ständig im 3D-Modus läuft. Das erhöht natürlich die Systemlautstärke, wobei die Leadtek-Karten, die ich verlinkt habe, auch im 3D-Modus nicht allzu laut werden und sich der Lüfter zudem regeln lässt.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

01.04.2007 17:46 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
marxcosnack marxcosnack ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.04.2007
Beiträge: 5
Herkunft: Rom

Themenstarter Thema begonnen von marxcosnack
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ok...
alles klar. ich werde gleich morgen einen neuen lüfter und eine neue grafikkarte kaufen
vielen vielen dank!

01.04.2007 19:23 E-Mail an marxcosnack senden Beiträge von marxcosnack suchen Fügen Sie marxcosnack in Ihre Kontaktliste ein
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von marxcosnack
alles klar. ich werde gleich morgen einen neuen lüfter und eine neue grafikkarte kaufen

Kein Problem, aber wieso einen neuen Lüfter?



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

01.04.2007 20:57 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Welche Grafikkarte kaufen?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH