Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:15 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Programme & Tools » XP soll beim Start automatisch online gehen
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
XP soll beim Start automatisch online gehen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
bignapoleon
Overclocker


images/avatars/avatar-259.jpg

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 141

XP soll beim Start automatisch online gehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ICh weiß dass das geht, hatte das mal früher selber gehabt. Aber ich glaube, dass war in IE verankert. Jetzt benutze ich Firefox. Kann ich es trotzdem so einrichten, dass XP bei hochfahren sich automatisch per DFÜ ins Internet einwählt?


Gruß, big

06.04.2007 01:38 E-Mail an bignapoleon senden Beiträge von bignapoleon suchen
Benny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Du kannst das so machen dass automatisch beim öffnen von IE eine DFÜ Verbindung gestartet wird, dann musst halt den IE in Autostart kopieren und dann geht er online. Aber es gibt glaub noch irgendwie die möglichkeit dass automatisch wenn irgend n Programm anfrägt ne DFÜ Verbindung gestartet wird. Muesstest halt im Firefox irgend ne Startseite einstellen, google oder so, dann in autostart kopieren und jetzt deine DFÜ Verbindung so einstellen dass sie sich automatisch verbindet wenn ein programm anfrägt. Muesste schon irgendwie gehen.

06.04.2007 12:06
Horst
Overclocker


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.01.2007
Beiträge: 125

RE: XP soll beim Start automatisch online gehen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
An alle die Ihre DFÜ Verbindung als Dienst laufen lassen möchten :

1- erstellen sie egal wo eine .bat datei mit folgendem inhalt

z.b. wenn eure dfü verbindunf internet heisst

zum connecten --> RASDIAL Internet
zum disconnecten --> RASDIAL Internet /disconnect

und dann in task planer eine neue task machen und als Beim Starten Des Computers
auswählen , der tast geht an z.b. Internet.bat

Fertig und viel spass .

der befehl command ist

C:Dokumente und EinstellungenAdministrator>rasdial /?
Syntax:
rasdial Eintrag [Benutzername [Kennwort|*]] [/DOMAIN:Domänenname]
[/PHONE:Rufnummer] [/CALLBACK:Rückrufnummer]
[/PHONEBOOK:Telefonbuchdatei] [/PREFIXSUFFIX]

rasdial [Eintrag] /DISCONNECT

rasdial

Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt.


Ist nicht von mir, hab ich irgendwo gefunden. Vielleicht klappts, kann ich leider nicht testen, da ich unter Linux unterwegs bin.

06.04.2007 13:18 Beiträge von Horst suchen
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Du brauchst einfach nur unter Netwerkverbindung eine "Neue Verbindung erstellen"->"Verbindung mit dem Internet herstellen"->"Verbindung manuell einrichten"->"Verbindung über eine Breitbandverbindung herstellen, die Benutzername und..."->Irgendeinen Namen für die Verbindung eingeben->Benutzername, Kennwort eingeben->Häkchen bei Verknüpfung auf dem Desktop erstellen.
Und dann einfach diese Verknüpfung in deinen Autostartordner im Startmenue kopieren.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB
06.04.2007 20:03 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Horst
Overclocker


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.01.2007
Beiträge: 125

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@Slugger:
Ich schätze mal, er will einen Server laufen lassen, ohne dass sich ein Benutzer lokal anmeldet, vielleicht über Remote-Desktop, deswegen muss es irgendwie als Dienst laufen.

@bignapoleon:
Hast du das mit der .bat-Datei schon ausprobiert?

06.04.2007 21:44 Beiträge von Horst suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

am einfachsten sollte hier wirklich die bat-datei sein in der man

@Echo Off
rasdial name_der_dfüverbindung internetbenutzername internetkennwort

hinterlegt und diese halt als .bat speichert und diese im autostart verlinkt



__________________

07.04.2007 00:17 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Programme & Tools » XP soll beim Start automatisch online gehen



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH