Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 23:21 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
bignapoleon
Overclocker


images/avatars/avatar-259.jpg

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 141

Komisch-kleiner AGP Slot, für welche Graka? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo


Ich hab ein Asus Mel-M Mainboard mit 500 MHz Celeron in die Hände bekommen. Und die Platte hat ein AGP Steckplatz. Nur ist das Teil irgendwie viel kleiner, als ich es kenne. Für was für Grafikkarten ist den das gedacht?

Hier ist ein Bild


Gruß, Big

Edit: Ich habe jetzt selber jetzt bisschen gesucht und ich glaube, dass das was ich auf meinen Mainboard habe, ist AGP-Pro und der kleine AGP Slot ist der Standard. Bitte korregiert mich, falls ich falsch liege.

DA komm ich zu meinem Anliegen, ich will bei eBay eine Graka für den Asus Mainboard kaufen. Worauf soll ich achten? Ich meine eine aktuelle Karte würde von den restlichen Komponenten ausgebremst. Was wäre adäquat Lösung für meine dem Mainboard. Bitte um Tipps.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von bignapoleon: 12.04.2007 09:03.

12.04.2007 07:59 E-Mail an bignapoleon senden Beiträge von bignapoleon suchen
Rosemarie
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-251.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 170
Herkunft: Germany

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich schätze mal, dass es ein normaler alter AGP 3,3 Volt Slot ist.
AGP Pro ist wesentlich länger.

Hier ein Link :

http://hardware.thgweb.de/2005/11/16/das...ium/page15.html

(Hoffe es ist Okay wenn ich nach thg verlinke, wenn nicht, lasst es mich wissen)

Sag mal, was hast du denn vor mit diesem Rechner ? Er scheint nicht gerad schnell zu sein. Und was sind deine anderen komponenten ?

Also meiner Meinung nach lohnt es sich für diesen Rechner nicht mehr all zu doll da noch was zu investieren. Dann würd ich doch lieber so ein Aufrüst Bundle kaufen wo MoBo, CPU, Ram, im Packet und ne gute GraKa extra kaufen.

Nah, trotzem, wenn du unbedingt aufrüsten willst würd ich darauf achten, dass die Karte nicht zu teuer ist, und das sie den richtigen AGP Port hat, also 3,3v.

LG
Rosemarie



__________________

05.05.2007 23:35 E-Mail an Rosemarie senden Beiträge von Rosemarie suchen
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

20 € Graka...Chip ist mehr oder minder egal



__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
06.05.2007 01:09 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH