Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 00:55 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » XP legt beim Booten eine Pause ein, brauche Hilfe!
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
XP legt beim Booten eine Pause ein, brauche Hilfe!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
bignapoleon
Overclocker


images/avatars/avatar-259.jpg

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 141

XP legt beim Booten eine Pause ein, brauche Hilfe! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo an alle


Seit einiger Zeit habe ich Probleme beim Windows Start, also keine richtige Probleme, aber der Startvorgang dauert extrem langsam. Das sieht so aus: XP fängt ganz normal zu booten -> XP Logo -> Wellcome Screen -> dann erschein Desctop Hintergrundbild und dann bleibt er stehen, so ca 2-3 min. Also weder Icons, noch die Taskleite, noch andere Programme werden in der Zeit gestartet. Es muss was mit der Netzwerkkarte zu tun haben.

Das Ding ist, das Problem trat an einem Tag plötzlich auf, bis dato hatte ich das nicht. Folgendes habe ich bis her selber unternommen:
Bei TCP/IP habe ich manuell eine IP-Adresse zugewiesen.
Unter Ordneroptionen habe ich das Suchen nach Netzwerkordner deaktiviert.
Mit XP-Antyspy habe ich automatische Netzwerksuche deaktiverit,a uch rechtlichen 3 Punkte unter Netzwerk angeklickt.

Ich habe einen Pentium4 System mit XP Pro als Betriebssystem. Netzwerk ist onboard. Ins Internet gehe ich über DFÜ. Habe Alice 4000


Woran kann es leigen?

Gruß Big

12.04.2007 10:19 E-Mail an bignapoleon senden Beiträge von bignapoleon suchen
CANN0NF0DDER CANN0NF0DDER ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-211.png

Dabei seit: 29.03.2006
Beiträge: 174
Herkunft: Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hatte nen ähnliches problem mal in zusammenhang mit einer domainanmeldung und einer softwarefirewall, dort hat die firewall dann die domainanmeldung geblockt, worauf er mehrere min versucht hat sich dort anzumelden bevor er es aufgab ...
ansonsten keine idee



__________________
Q6600 2400@3000
ASUS P5N-D
ASUS EN8800 GTS 512
4x 2048MB Corsair DDR2 800@1000 5-5-5-12
12.04.2007 10:44 E-Mail an CANN0NF0DDER senden Beiträge von CANN0NF0DDER suchen
bignapoleon
Overclocker


images/avatars/avatar-259.jpg

Dabei seit: 26.10.2006
Beiträge: 141

Themenstarter Thema begonnen von bignapoleon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So, hab selber gefunden woran es lag, WMVare war schuld. Hab das installiert und das erstellt wohl eigene virtuelle Netzwerkkarten oder Einträge. Und als sich bei mir der Provider wechselte, und damit die Konfiguration in der Netzwerkkarte, da spinnte VMWare. Ich vermute, dass das Programm weiterhin das Netzwerk von dem Früheren Provider gesucht hat.

:-)

12.04.2007 14:46 E-Mail an bignapoleon senden Beiträge von bignapoleon suchen
]*@*µ ]*@*µ ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 12.11.2006
Beiträge: 202

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja, VMWare richtet eine Netzwerkverbindung ein, um eine Verbindung zum Internet für das "Gastsystem" über dein "Hauptsystem" herzustellen.

//ja, klingt etwas kompliziert aber mir fällt grad keine bessere Formulierung ein



__________________
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6600||Asus P5W DH Deluxe||Point of View GeForce 7950GT||Enermax Liberty 500W||Samsung 250GB||Coolermaster Centurion 5||Zalman CNPS 9500 AT
Wer Fehler findet darf sie behalten!grinsen
12.04.2007 21:30 E-Mail an ]*@*µ senden Beiträge von ]*@*µ suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » XP legt beim Booten eine Pause ein, brauche Hilfe!



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH