Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:12 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Programmieren » C von Anfang an
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
C von Anfang an
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Maratos Maratos ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Beiträge: 46

C von Anfang an Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Leute!

Ich habe mir ein Buch gekauft mit namen "C von anfang an".

In diesem Buch sind viele leichte Aufgaben bzw. Beispiele zu lösen.

Und ich weiß einfach nicht was für einen Compiler ich für Windows XP nehmen soll.

Und ihm Buch seht auch nichts hilfreiches trinnen.

Es steht nur das bei Unix und Linux ein Compiler automatisch dabei ist.



Also weiß jemand von euch ein gute Compiler für Windows der nichts kostet??

12.04.2007 11:17 E-Mail an Maratos senden Beiträge von Maratos suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Google einfach mal nach gcc.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
12.04.2007 15:15 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

meine Windows Empfehlung DevC++.

Paranojä, smile



__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
12.04.2007 15:44 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Maratos Maratos ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Beiträge: 46

Themenstarter Thema begonnen von Maratos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich habe schon DevC++ installiert und gleich an einem Beispiel ausprobiert.

Hat so weit funktioniert, aber Windows konnte das Programm nicht ausführen


Warum??

12.04.2007 16:51 E-Mail an Maratos senden Beiträge von Maratos suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich weiss zwar nicht was du programmiert hast (ich schätze mal ein hello World oder ??)

probier es mal mit Konsole, das Programm zu starten.

ich schätze mal schon das es läuft nur macht Windows die Konsole so schnell auf und zu das du denkst nichts würde passieren.

vor dem Programmende ein
Zitat:

System("Pause");


hilft dir vielleicht auch schon.

Paranojä, smile



__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
12.04.2007 18:22 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
]*@*µ ]*@*µ ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 12.11.2006
Beiträge: 202

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

müsst eigentlich schon funktionieren, bei mir hat DevC++ auch keine Probleme gemacht.

Kommt eine Fehlermeldung oder mach Windows einfach nichts(oder ein Fenster so schnell auf, dass man es nicht sehen kann)?



__________________
Mein System:
Intel Core 2 Duo E6600||Asus P5W DH Deluxe||Point of View GeForce 7950GT||Enermax Liberty 500W||Samsung 250GB||Coolermaster Centurion 5||Zalman CNPS 9500 AT
Wer Fehler findet darf sie behalten!grinsen
12.04.2007 21:34 E-Mail an ]*@*µ senden Beiträge von ]*@*µ suchen
Maratos Maratos ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Beiträge: 46

Themenstarter Thema begonnen von Maratos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Es kommt keine fehlermeldung.

Sondern Windows macht das fenster so schnell auf und wieder zu, dass man es nicht sehen kann

Was kann ich dagegen tuen??

13.04.2007 08:03 E-Mail an Maratos senden Beiträge von Maratos suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Gib doch mal den Code hier an.

Wenn das ein HEllo World ist ohne ein "Readln" macht er das Fenster auf, schreibt den Text und macht es gleich wieder zu. Es gibt Compiler die das beachten und das Fenster auflassen.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
13.04.2007 09:06 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Maratos
Es kommt keine fehlermeldung.

Sondern Windows macht das fenster so schnell auf und wieder zu, dass man es nicht sehen kann

Was kann ich dagegen tuen??


Siehe Programmzeile oben ^^

Zitat:

# include <stdio.h>

main()
{
printf("Hello world
");
System("Pause");

}


Paranojä, smile



__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
13.04.2007 10:13 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Maratos Maratos ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Beiträge: 46

Themenstarter Thema begonnen von Maratos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hier denn Text was ich eingegeben habe aus dem Buch:

Kann mir jemand jetzt vielleicht sagen was für einen Fehler ich gemacht habe bzw. was ich machen kann damit es funktioniert.


Und habe ich überhaupt das richtige Programm verwendet??

Maratos hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
C.jpg



Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Maratos: 14.04.2007 08:40.

14.04.2007 08:38 E-Mail an Maratos senden Beiträge von Maratos suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also damit du davon was siehst wenn du doppelt drauf klickst müsste das so aussehen

Quell-Code:
Zitat:

#include <stdio.h>
main()
{
printf("bla bla bla
");
printf("13 * 7 = %i
", 13*7);
System("Pause");
}



dein Programm läuft soweit nur das es zu schnell auf und zu geht, was nu durch einen direckten start des Programmes in der Windows Konsole aber umgehen kannst.
Oder du fügst das " System("Pause"); in ein Programm ein.

Paranojä, smile



__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
14.04.2007 18:44 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Maratos Maratos ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Beiträge: 46

Themenstarter Thema begonnen von Maratos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn ich System("Pause") eintrage schreibt er mir 2 Fehlermeldungen

1.) In function `main:
2.) [Linker Error] undefined reference to `System


Ich bin aber jetzt drauf gekommen, wenn ich

zum schluss

getchar();
return 0;
}

schreibe dann bleibt das Fenster offen und alles klappt bis heute. smile

Nun bin ich ihm Kapitel 2 und habe ein Rechenprogramm erstellt:

Sieht so aus



Es funktioniert wunderbar aber man muss einen X wert eingeben und einen Y

Und dann sollte er diese dann ausrechnen.

Aber nachdem ich denn y wert eingegeben haben und ich enter drücke schließt sich das Programm wieder.

Was habe ich falsch gemacht oder was muss ich ändern???

Maratos hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
C 2.jpg



15.04.2007 09:42 E-Mail an Maratos senden Beiträge von Maratos suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du hast recht ich habs nochmal in WIndows getestet und das Programm müsste nun so aussehen

#include <stdio.h>
#include <stdlib.h>
main()
{
printf("bla bla bla
");
printf("13 * 7 = %i
", 13*7);
system("Pause");
}

also noch stdlib.h einfügen und system mit kleinem s

es wäre auch günstiger den Quellcode immer im Text und nicht als Bild anzugeben um den Text zum testen nicht noch abtippen zu müssen Augenzwinkern

Paranojä, smile

edit:
selbiges Problem wie oben nur das dir hier halt das getchar() nicht hilft.

#include <stdio.h>
#include <stdlib.h>

main()
{
int x,y;
printf("Rechentest
");
printf("x=");
scanf("%i",&x);
printf("y=");
scanf("%i",&y);
printf(" %i + %i = %i",x,y,x+y);
printf("
");
system("Pause");
}



__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
15.04.2007 13:59 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Programmieren » C von Anfang an



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH