Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:19 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Fernseher auf OLED-Basis ab 2009 im Handel
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Fernseher auf OLED-Basis ab 2009 im Handel
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Fernseher auf OLED-Basis ab 2009 im Handel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2007/apr...2009_im_handel/

12.04.2007 19:30 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Krass! Dann kommt die Qualität vielleicht endlich mal an einen Ordentlichen Röhrenfernseher mit 100Hz ran. Denn es fehlt immer noch etwas um gegen die ganz guten Röhrenfernseher ran zu kommen.

12.04.2007 23:36
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der Fortschritt ist nicht aufzuhalten smile



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
13.04.2007 00:11 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das ist krass. Man hatte vor Jahren einen Fernsehern kaufen können und in 10 Jahren gibts dieselben DInger fast immer noch. HEute? Heute kauft man für teures Geld ne neue Technik und in 2 Jahren ist das schon wieder Alteisen. Aber das alles nützt nix, wenn die Technik nicht genutzt wird. Was haben wir denn heute HD, Full HD. Was soll in 2 Jahren standard sein? DVB-T. Gibts da HD? Nein. Geilomat!!!!
ICh habe Sat, was benötige ich? einen Sat-receiver evtl. Noch eine Pay-Box UND dann evtl. eine Set-Top-Bos zum decodieren von HD. Minimum 2 Boxen neben dem Fernseher. (MEist sind einige DInge schon integriert. Da hält scheinbar der Fortschritt, der relativ leicht zu implementieren wäre keinen Einzug. Außerdem gibts wiedermal keinen einheitlichen Standard, Jeder versucht seinen Scheiß durchzubringen. Es ist eigentlich nicht mehr nett was da so passiert...



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
13.04.2007 08:43 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
lazyfruit
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-402.jpg

Dabei seit: 12.03.2007
Beiträge: 341
Herkunft: Bad Lauchstädt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja habe mir vor 3 Monaten ne neue Röhre von Samsung gekauft (SlimFit). 16:9 Format, 86er Röhre, geniale Bildqualität vor allem bei PAL. Und HD-Ready ist das Teil auch noch. Kein LCD aber die Bildqualität ist bei PAL (und das mach nunmal den größten Teil aus) um Welten besser als bei jedem LCD / Plasma. Ich kann also bequem noch mal 5 Jahre warten. Bis dahin sind dann die OLED Fernseher ausgereift und bezahlbar smile



__________________
SOLD:
*C2D E6400 @ 2,13GHz *4GB Buffalo DDR2-800 *Intel DP35DP MoBo
*2 x 160 ! GB WD Raptor *XFX 8800GTX XXX*
*Benq FP222WH 22" Display* *Win7 Home Premium x64 *Centos EL 5.4*
13.04.2007 09:29 E-Mail an lazyfruit senden Beiträge von lazyfruit suchen
zoTa
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-321.jpg

Dabei seit: 03.11.2006
Beiträge: 479
Herkunft: Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich freu mich schon richtig auf OLED Fernseher. Ich hab mir das letztemal vor ca. 4 Jahren ein kleinen Röhren Fernseh gekauft, kann mit diesem leben da ich eh nicht soviel Fernseh guck.
Aber wenn die OLED Teile raus sind, und halbwegs bezahlbar sind, wird auch so einer den Einzug ins Wohnzimmer schaffen, bin ja leidenschaftlicher DVD gucker, bis jetzt guck ich die eigentlich immer nur auf meinem MacBook kombiniert mit eine 21" LC Display.
Aber es wäre doch schön wenn man sich einfach mal in den Sessel schmeissen kann und dort gucken kann.



__________________
Core 2 Duo E6750 | Asus P5N- E SLI | Team Elite 2x 2048MB DDR2 Ram PC800 | XFX GeForce 8800GTS 320MB | X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty @ Teufel Concept E Magnum | Lian Li PC70 | Samsung SyncMaster 215TW | Windows Vista 64bit

MacBook Pro | Core 2 Duo 2.4 Ghz | 2048MB DDR2 Ram | 200 GB HDD | Mighty Mouse | Mac OS X Leopard

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von zoTa: 14.04.2007 16:00.

14.04.2007 13:50 E-Mail an zoTa senden Beiträge von zoTa suchen Fügen Sie zoTa in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Gibt es bei OLED nicht immer noch das Problem mit der geringen Betriebsdauer? Man kauft sich ein brandneues und sauteures Gerät, und nach 2 Jahren ist es Schrott.

14.04.2007 19:28
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

yep, die lebensdauer von dem zeugs würde mich auch interessieren ...

15.04.2007 08:58
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Laut Wikipedia sollen die roten Dioden ca. 1100 Jahre und die blauen etwas über 17 Jahre halten

16.04.2007 11:27
lazyfruit
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-402.jpg

Dabei seit: 12.03.2007
Beiträge: 341
Herkunft: Bad Lauchstädt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja, im Fall der roten Dioden ist das ja noch ausreichend... aber die blauen ....



__________________
SOLD:
*C2D E6400 @ 2,13GHz *4GB Buffalo DDR2-800 *Intel DP35DP MoBo
*2 x 160 ! GB WD Raptor *XFX 8800GTX XXX*
*Benq FP222WH 22" Display* *Win7 Home Premium x64 *Centos EL 5.4*
16.04.2007 22:53 E-Mail an lazyfruit senden Beiträge von lazyfruit suchen
zoTa
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-321.jpg

Dabei seit: 03.11.2006
Beiträge: 479
Herkunft: Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja bin zwar erst 20, hab aber nichts hier was ich schon länger als 17Jahre habe



__________________
Core 2 Duo E6750 | Asus P5N- E SLI | Team Elite 2x 2048MB DDR2 Ram PC800 | XFX GeForce 8800GTS 320MB | X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty @ Teufel Concept E Magnum | Lian Li PC70 | Samsung SyncMaster 215TW | Windows Vista 64bit

MacBook Pro | Core 2 Duo 2.4 Ghz | 2048MB DDR2 Ram | 200 GB HDD | Mighty Mouse | Mac OS X Leopard

16.04.2007 23:05 E-Mail an zoTa senden Beiträge von zoTa suchen Fügen Sie zoTa in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja. ich würde bei der OLED Fernsehern keine Sorgen über die Lebensdauer der LEDs machen. In den 17 Jahren werden bestimmt andere Komponenten wie z.B. Netzteil oder andere Kondensatoren ihren Geist 5 mal aufgegeben haben bevor die LEDs dran sind.

17.04.2007 09:00
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wie sieht es denn mit der SED Technik aus. Soll ja nur 1ms haben.
Und die lcd vorteile und röhren vorteile verbinden.
hat jemand mehr in erfahrung bringen können z.b. über den möglichen verkaufspreis?
sollten ja ende 2007 rauskommen(geplant).

19.04.2007 09:46
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Fernseher auf OLED-Basis ab 2009 im Handel



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH