Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 04:59 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Athlon 64 X2 3800+ zu wenig Leistung?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Athlon 64 X2 3800+ zu wenig Leistung?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
GodzillaXXX GodzillaXXX ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 05.05.2007
Beiträge: 9

Athlon 64 X2 3800+ zu wenig Leistung? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi

ich hab mir vor wenigen Tagen einen neuen PC zugelegt. Jetzt wollte ich TDU zocken da es auf meinen alten Pc nicht läuft weil er zu langsam ist. Aber bei diesem Ruckelt es auch wie die Sau scheibar weil 1 Prozessor nur 2 ghz hat. Daher wollte ich jetzt fragen ob es nicht möglich ist die Geschwindigkeit zu erhöhen ohne zu übertakten? Den es sind ja eigentlich 2x 2Ghz dann müssten du 4Ghz möglich sein oder nicht? Oder hab ich mir da einfach einen schrott Pc gekauft?

Danke für antworten.

05.05.2007 22:52 E-Mail an GodzillaXXX senden Beiträge von GodzillaXXX suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wie siehts denn mit dem rest von dem system aus?



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

05.05.2007 22:57 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

willkommen im hardware-mag Augenzwinkern

so, wie schon erwähnt, poste mal dein restliches system.
dann wäre noch nett zu wissen, was TDU ist!? ich hab jedenfalls keine ahnung^^

eigentlich sollte ein x2 3800 schon jedes spiel vernünftig darstellen können, auf jeden fall nicht "ruckelnd wie sau".

wie gesagt, poste dein restliches system, könnte genausogut an der graifkkarte liegen.



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
05.05.2007 23:05 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden





__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

05.05.2007 23:07 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Abgesehen von deiner restlichen Konfiguration, die interessant für ist, gibt es ein paar grundlegende Dinge zum Verständis:

Dein Prozessor, der Athlon 64 X2 3800+, ist mit 2,0 GHz getaktet. 2x 2,0 GHz heißt lediglich, dass der Prozessor über zwei physikalische Rechenkerne verfügt (Stichwort Dual-Core) und in der Lage ist zwei Aufgaben parallel zu bearbeiten. Ergo, jeder der Kerne arbeitet mit 2,0 GHz. Mehr Leistung kannst du ohne übertakten prinzipiell nicht erreichen, aber auch dafür wäre deine gesamte Konfiguration interessant.

Das Ruckeln kann von vielen Faktoren abhängen.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
06.05.2007 01:19 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zum restlichen System wären die Einstellungen nicht schlecht mit welcher Auflösung du das Spiel zoggst, bzw. mit welchen Details (AA, AF, Schatten......)



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
06.05.2007 07:31 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
GodzillaXXX GodzillaXXX ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 05.05.2007
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von GodzillaXXX
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also system:

AMD Athlon 64 x2 dual core Prossesor 3800+
Ram: 1GB > davon werden aber nur 896 MB angezeigt
Mainboard: ASUSTeK Computer INC. M2R-FVM
Festplatte: 160GB
Grafik: Radeon Xpress Serie (glaube 200 war die nummer find ich jetzt grad net)


Zum Spiel:

Also in das Spiel braucht laut Hersteller 2,4 Ghz da ich aber nur 2 hab läuft es nicht. Hätte ich das gewusst hätte ich den Pc nicht gekauft ich dachte das diese Prossoren in der lagen sind zusammen und seperat zu laufen wie man es braucht. Z.B. 2 Programme mit ja 2 Ghz und 1 Spiel mit 4 Ghz.
Hier die Hersteller Daten:

OS (Operating System): Windows 2000/XP/Vista

CPU (Processor): Intel P4 @ 2.4Ghz or AMD Athlon 2800+

GPU (Video Cards): ATI Radeon 9800 256MB VRAM or Nvidia 6600 GT with 256 MB of VRAM. Video Cards with vertex/pixel shaders 2.x and above are recommended

SPU (Sound Cards): DirectX 9.0-compatible Sound Card

System Memory (RAM): 512 MB (1 GB recommended)

HDD free space(Hard Disk): 8 GB

DVD drive: 8x minimum

DirectX: DirectX 9.0C (included)


Sollte es an der Grafika liegen kann man das mit Programmen verbessern? Hab auch noch das Game Cobra 11 Nitro welches auch ruckelt wie die sau. ich hab bei beiden schon alles versucht von minimaler Grafik einstellung mit 640x800 und bester bis 1024x886

Allein an Arbeitsspeicher kann es ja nicht liegen oder?

Hoffe das reicht euch. lol

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von GodzillaXXX: 06.05.2007 10:58.

06.05.2007 10:57 E-Mail an GodzillaXXX senden Beiträge von GodzillaXXX suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

klar reicht das Augenzwinkern

schau doch mal CPU anforderungen genau an.
da steht: AMD 2800+, du hast sogar einen 3800+ mit zwei kernen.
jeder einzelne kern hat also genug leistung.

es liegt wohl definitiv an deiner grafikkarte, da wird auch mit übertakten nicht mehr viel zu verbessern sein.

du hast einen office pc gekauft, der musik, internet, office anwendungen, videoschnitt etc. schnell bearbeiten kann.

wegen der schlechten 3Dbeschleunigung (Graka Augenzwinkern ) sieht es aber bei spielen schlecht aus.

kannst ja mal schauen, ob sich da noch was nachrüsten lääst.



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
06.05.2007 11:02 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Stinger8413
Overclocker


images/avatars/avatar-329.jpg

Dabei seit: 06.05.2007
Beiträge: 142

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich will ja nichts sagen aber das das game nicht läuft ist ja klar das liegt eindeutig an der Onboard Grafik lol ,keine Onboard Grafikkarte hat genug leistung für solche Games.
Und 1GB Ram ist auch ein bisschen wenig heutzutage investier nochmal 150€ für neue Grafikkarte und nochmal 1GB Ram
dann läuft das Game auch

Was hattest du denn vorher für einen Rechner?

Mfg



__________________
PC System:
AMD64 3700+ @2200 (32°C Idl/49°C Load)Aerocool HT 102 @5V
Gigabyte GA-K8RS482M
Corsair 2GB DDR400
MSI NX8600GT passive (49°C/68°C)
CreativeLabs Audigy 4 Pro @Teufel Concept E²
Seagate Barracuda 250GB 16MB Cache (max. 37°C)
Samsung SpinPoint S166 160GB 8MB Cache
LC Power 550W lol @5V Ultra Silent grinsen

Pkw:
Opel Vectra B 2.0 16V Elegance mit Facelift und Vollausstattung grinsen
06.05.2007 11:47 E-Mail an Stinger8413 senden Beiträge von Stinger8413 suchen
GodzillaXXX GodzillaXXX ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 05.05.2007
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von GodzillaXXX
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was ist den eine gute und billige Grafikkarte? Ihr kennt euch da doch sicher ein bisschen aus.

Mein altes System:

Amd 1600+ Mit 1,2 Ghz
Nividia Geforce 256MB
40 GB Festplatte > 80 GB zuletzt
256 MB Ram > zuletzt 768MB

06.05.2007 18:00 E-Mail an GodzillaXXX senden Beiträge von GodzillaXXX suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

kauf dir für rund 140€ ne x1950pro, mit der kannste gut zocken und sie ist nicht zu teuer



__________________
einmal SSD immer SSD
06.05.2007 18:06 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
GodzillaXXX GodzillaXXX ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 05.05.2007
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von GodzillaXXX
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hui gibts net was billiges so unter 100 vielleicht sogar unter 50 das gut ist?

06.05.2007 18:08 E-Mail an GodzillaXXX senden Beiträge von GodzillaXXX suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also unter 50€ kannste die Karten zum "spielen" vergessen.
Ich würde also wirklich minimalst diese hier nehmen: Asus 256MB EAX1650 SILENT/HTD DVI PCIe für 64€ nehmen.
Für "etwas" mehr: SAPPHIRE Radeon X1650 PRO 256MB GDDR3 PCI-Express für 75€.
Ansonsten für 100€: EVGA GF 7600GT 256MB DDR3 PCIe

Oder wie Vectrafan schon erwähnt hat die X1950 Pro für 130€.
Diese wäre auch meine erste Wahl. GeCube X1950 Pro



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
06.05.2007 18:21 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
GodzillaXXX GodzillaXXX ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 05.05.2007
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von GodzillaXXX
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was bedeuten und bewirken eigentlich Mb bei ner GK? Bei ebay gibts die 1950 mit 265Mb und mit 512Mb.

06.05.2007 18:23 E-Mail an GodzillaXXX senden Beiträge von GodzillaXXX suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die MegaByte Anzahl ist der Speicher der Grafikkarte. Könnte man mit dem Arbeitsspeicher vergleichen. Um so mehr Speicher um so mehr Texturen z.b. können in den Speicher der Grafikkarte geladen werden. Dadurch könntest du theoretisch mit einer höheren Auflösung und besseren Details spielen.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
06.05.2007 18:28 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Athlon 64 X2 3800+ zu wenig Leistung?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH