Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:00 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » "absurder Fehler"
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
"absurder Fehler"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
insiderboard insiderboard ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 235
Herkunft: Rostock

"absurder Fehler" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also erstemal...ich akm nicht ins forum für Betriebssysteme also ahb ichs hierein gepackt...

N Kumpel von mir hat mich grad eben entnervt angerufen und meinte als er seinen Computer startete und unter windows (XP Home) ne cd einlegte (freelancer glaube ich) sagte Windows etwas von einem "absurden Fehler" und der computer startete neu...immer bis zum auswahlbildschirm der benutzer und dann wieder neu (1mal kam er noch bis zu einer ordnerauswahl...ein anderes mal nur bis zum blauen bildschirm).......wenn er aber ins BIOS geht startet der computer auch nach 10 nicht neu

dann nach ein paar mal neustarten und als er den PC für 10 min aus hatte staartete er ihn und dann kam der blaue screen mit weiér schrift von wegen " wenn sie dieses problem zum ersten mal haben neustarten wenn nicht das machen:"...da steht etwas von PVF interruppt (oder so)

installieren kann er nicht mehr (also neuinst. von windows) weil bei 25% der bildschirm wieder kommt


Ich denke vielleicht festplatte defekt...sagt mal was das sein könnte...schnell...ich hab gesagt bis 18:45 Uhr habe ich die Antwort gefunden (weil ihr doch immer so schnell seid)

HELP(mein kumpel=traurig )




__________________
Core 2 Duo rulez
20.10.2003 18:10 E-Mail an insiderboard senden Beiträge von insiderboard suchen Fügen Sie insiderboard in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Platte scho mal richtig formatiert? Partitionen löschen und neu erstellen. Sein kanns alles mögliche weil windows xp tausend absurde fehler verursacht.


20.10.2003 18:12
Softwarekiller
HwM-Idol


images/avatars/avatar-416.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.277

AW: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Falsch...Windows XP ist ein Absoluter Fehler grinsen




__________________
Battles are won by slaughter and maneuver. The greater the General, the more he contributes in maneuver, the less he demands in slaughter. - Winston Churchill

"You don´t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored."
- The late Cliff Burton

software is like sex, it's better when its free
20.10.2003 18:48 E-Mail an Softwarekiller senden Homepage von Softwarekiller Beiträge von Softwarekiller suchen Fügen Sie Softwarekiller in Ihre Kontaktliste ein
insiderboard insiderboard ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 235
Herkunft: Rostock

Themenstarter Thema begonnen von insiderboard
AW: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

es war XP welches selber hinschrieb "absurder Fehler" ... er hat es auf jeden Fall aufgegeben ... formatiert hatte er ... partitionen hatte er noch nicht gelöscht .. wollte er noch ...ihm is aber was aufgefallen
Er hat den Computer seid einem Jahr und is noch nie ins BIOS gegangen (außer halt vorhin)...er hatte den bei Mediamarkkt gekauft und was haben die gamcht...BIOS Passwort (und sie haben ihm keins gegeben)...er ist aber so ein typ der nie den pc aufmacht (familie macht stress usw.) und deshalb sieht es mit BIOSclear schlecht aus...aht jemand ne idee wie man das wegbekommt???






__________________
Core 2 Duo rulez
20.10.2003 19:15 E-Mail an insiderboard senden Beiträge von insiderboard suchen Fügen Sie insiderboard in Ihre Kontaktliste ein
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

dann müsst ihr halt warten bis seine family 15min mal wech is....pc aufschrauben...batterie rausnehmen...10min warten und das pw ist wech grinsen




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
20.10.2003 20:00 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Gast
unregistriert
AW: Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ein immer wieder gern genommenes problem bei bluescreens bei der installation ist, der lüfter verreckt, wär dein kollege nicht so anti(BASTLERISCH) würde ich sagen, halt mal die hand an den kühler. lachen


04.11.2003 14:09
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » "absurder Fehler"



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH