Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:35 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Problem beim Hochfahren eines neuen PC-Systems
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Problem beim Hochfahren eines neuen PC-Systems
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
boarderluki boarderluki ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-275.jpg

Dabei seit: 17.01.2007
Beiträge: 215
Herkunft: Murnau

Problem beim Hochfahren eines neuen PC-Systems Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab heute meinen neuen pc zusammengebaut und wenn ich das ding jetzt anschalte, dann läuft zwar alles (Lüfter) aber der TFT zeigt kein bild!

Jetzt hab ich jedoch so ein d-bracket system und das analysiert irgendwelche probleme (mit bestimmter led kombination zeigt es mir ein bestimmtes problem)
ich hab also im handbuch des mainboards nachgeschaut und da steht

Initialisierung des Chipsatzes

was bedeutet das, bzw was kann ich tun?

gruß boarderluki



__________________

27.05.2007 17:40 E-Mail an boarderluki senden Beiträge von boarderluki suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nen anderen CPU drauf hauen lachen



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


27.05.2007 17:42 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
boarderluki boarderluki ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-275.jpg

Dabei seit: 17.01.2007
Beiträge: 215
Herkunft: Murnau

Themenstarter Thema begonnen von boarderluki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wieso die cpu ist nagelneu........



__________________

27.05.2007 17:49 E-Mail an boarderluki senden Beiträge von boarderluki suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja wenn er sie nicht erkennt ? smile

Bau einfach mal alles ausserhalb des Gehäuses auf auf einer nichtleitenden unterlage. Du überprüfst dort nochmal alles auf sitz und steckst alles was geht nochmal neu rein und das in minimal konfig:

CPU/Mobo/1 RAM Riegel/Graka

ausserdem schreibst du hier noch deine Systemkomponenten.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


27.05.2007 17:52 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Benny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Häng mal CD Rom Laufwerke ab. Probiers dann nochmal. Also nicht nur Strom nehmen sondern komplett weg.

27.05.2007 17:54
boarderluki boarderluki ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-275.jpg

Dabei seit: 17.01.2007
Beiträge: 215
Herkunft: Murnau

Themenstarter Thema begonnen von boarderluki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab mir ein eigenes gehäuse gebaut!

momentan ist drin: Pentium D 925
MSI P965 Platinum
1 GB GEIL DDR2-800
Radeon X1950pro
320 GB MAxtor sata2

Aber was bedeutet denn die Aussage?



__________________

27.05.2007 17:56 E-Mail an boarderluki senden Beiträge von boarderluki suchen
Benny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

welche aussage?

27.05.2007 17:58
boarderluki boarderluki ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-275.jpg

Dabei seit: 17.01.2007
Beiträge: 215
Herkunft: Murnau

Themenstarter Thema begonnen von boarderluki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Initialisierung des chipsatzes! (siehe oben)



__________________

27.05.2007 18:00 E-Mail an boarderluki senden Beiträge von boarderluki suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

habe ich doch schon beantwortet und gesagt was du tun sollst!

Bei der Graka allerdings gebe ich dir vorab den Tipp mal eine andere zu Probieren !



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


27.05.2007 18:01 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Benny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich wuerde auf die Meldungen nicht so gehen, ich wuerde mich nicht festsetzen, dass das auch am Chipsatz liegt, die ganzen Überwachungssysteme haben nur ne bestimmte Anzahl von Fehlermeldungen, mit denen sie was anfangen können, wenn da irgendwas anderes noch mit reinspielt dann sagt dir das Teil halt, das muesste der Chipsatz sein, könnte aber theoretisch ja auch durch was anderes Verursacht werden. Genau wie die Beep Signale vom Bios,... das muss nicht immer automatisch dann auch so sein. Also ich wuerde alles zerlegen, graka rein, keine laufwerke dran und alles was du nich brauchst weg und dann nochmal booten das teil.

27.05.2007 18:03
boarderluki boarderluki ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-275.jpg

Dabei seit: 17.01.2007
Beiträge: 215
Herkunft: Murnau

Themenstarter Thema begonnen von boarderluki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ok, danke erstmal!

die meldung, ich hab noch mal nachgeschaut heißt:

Frühe Initialisierung des Chipsatzes

An der graka kanns eigentlich nicht liegen, denn die ist davor noch einbahnfrei im alten rechner gelaufen!
Ich kann mal die laufwerke abschließen, aber wieso sollen die probleme machen, und außerdem müsste ich ja das betriebssystem darauf installieren...



__________________

27.05.2007 18:08 E-Mail an boarderluki senden Beiträge von boarderluki suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mach einfach was ich oben in dem zweiten post geschrieben habe. dann sehen wir weiter !



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


27.05.2007 18:12 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
boarderluki boarderluki ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-275.jpg

Dabei seit: 17.01.2007
Beiträge: 215
Herkunft: Murnau

Themenstarter Thema begonnen von boarderluki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also warts mal kurz, ich bin am basteln... Augenzwinkern



__________________

27.05.2007 18:19 E-Mail an boarderluki senden Beiträge von boarderluki suchen
boarderluki boarderluki ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-275.jpg

Dabei seit: 17.01.2007
Beiträge: 215
Herkunft: Murnau

Themenstarter Thema begonnen von boarderluki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sorry wegen doppelpost!

Ich hab allles mögliche ausprobiert und eigentlich nur festgestellt, dass entweder der ram, das mainboard oder die cpu schuld sein kann...



__________________

27.05.2007 21:00 E-Mail an boarderluki senden Beiträge von boarderluki suchen
Benny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

weil ein defektes ide kabel oder laufwerk den rechner schon am booten hindern könnte. alles schon da gewesen.

27.05.2007 21:18
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Problem beim Hochfahren eines neuen PC-Systems



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH