Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:24 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » welches nForce2 board >:|
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
welches nForce2 board >:|
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
log1c_
unregistriert
AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Servus

Da ich zZ. ein K7S5A (elitegroup) board habe und damit unzufrieden bin, wollte ich mir ein neues board zulegen ich habe da an boards mit nForce2 chipsatz gedacht!Ich wäre sehr froh wenn ihr mir paar nForce2 boards empfehlen würdet(ich lege sehr großen Wert auf performance und overclocking)!Mein System : 2100+ AMD,GF3TI200...usw.!Paar freunde haben gesagt das ich das MSI K7N2 board kaufen solle da es ziemlich schnell und übertaktbar freundlich ist!Und wie findet ihr das MSI K7N2 Delta , bei Tomshardware ist es in einem Test "etwas" langsamer als das MSi K7N2.

MFG
smile

21.10.2003 14:33
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Meine Empfehlung:
Abit NF7 - S 2.0 (Deluxe mit SATA, NVIDIA Soundstorm und FireWire) ~115 €
Abit NF7 2.0 Normal mit onboard Sound ohne Soundstorm ~75 €
Hab das Board zwar selbst nicht aber hab bis jetzt nur gutes darüber gehört !
1A Overclocking Features VCore bis 2.3 ! FSB bis 250 MHz einstellbar.
Keine Probleme mit speziellen Kühlern wie SLK 900U oder ALPHA PAL 8045...

mfg
mo2mk




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

21.10.2003 14:50 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab s K7N2 Delta L und bin echt glücklich mit meiner wahl.


21.10.2003 15:28
big-homer
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 207

AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich bin mit meinem Asus A7N8X auch ziehmlich zufrieden Augenzwinkern )Stinkefinger Stinkefinger




__________________
Das Telefon ist eine interessante Kuriosität, hat aber keine Zukunft.
(Western Electric; ende 19. Jhrhdt.)
21.10.2003 15:50 E-Mail an big-homer senden Homepage von big-homer Beiträge von big-homer suchen Fügen Sie big-homer in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich hab ein ABIT und es ist spitze, und den FSB kann man sogar bis 300 Mhz einstellen!!
Sehr stabil und äußerst gute Performance!

Yidaki




__________________

21.10.2003 15:52 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Gast
unregistriert
AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn ich heute die auswahl hätte dann a7n8x deluxe


21.10.2003 16:03
log1c_
unregistriert
AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

yo danke nochmal also ich habe mir ein paar tests durchgelesen und bin zur meinung gekommen das das EPOX EP-8RDA3+ nForce2 board besser für mich geeignet ist!Und kann ich PC400 DDR-RAM verwenden?


21.10.2003 17:03
Gast
unregistriert
AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sure smile


21.10.2003 17:38
log1c_
unregistriert
AW: AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So meine letzte frage!Macht es mehr sinn das board EPOX EP-8RDA3+ nForce2 mit PC333 oder PC400 RAM zu betreiben (Performance & Overclocking)!


21.10.2003 18:07
Gast
unregistriert
AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

400 eben für bessere perfomance aber ich denke 333 reichen... .


21.10.2003 18:48
Majestic
unregistriert
AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

auf jeden fall 400er wenn du sowieso fsb 200 nutzen willst!


22.10.2003 12:18
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

es kommt drauf an, was für ne cpu du benutzen willst...

haste ne 333er, dann musste auch mit fsb333 fahren, weil asynchroner betrieb bei nf2 immer langsamer is als synchroner. kannst natürlich auch ddr400 riegel nehmen und synchron übertakten. smile

das 8rda3+ is gut, hab ich auch Augenzwinkern




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
22.10.2003 16:37 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Majestic
unregistriert
AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja aber er sagt ja er will übertakten!...und wenn der prozzi dann fsb schafft und der speicher nicht ists ja auch nicht gut oder? dann doch lieber 400er...dann hat man auch as für die zukunft!


22.10.2003 18:26
log1c_
unregistriert
AW: AW: welches nForce2 board >:| Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

NANA ich hol mir doch kein EPOX da es vonner performance her langsamer ist als das abit NF2-S (siehe tomshardaware) und ich hol mir dazu nochn Corsair 256 DDR 400 aber hab da noch ne frage unzwar hab nen 2100+ Palaminio könnte ich den auf 200 fsb laufen lassen?Zunge raus


23.10.2003 06:15
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » welches nForce2 board >:|



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH