Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:24 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Festplatte langsam?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Festplatte langsam?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Festplatte langsam? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

mein Bruder hat das Problem dass bei alles seeeehr lange dauert ( kopieren entraren installieren usw). Die Fesplatte wurde auch schon defragmentiert, hat aber nichts gebracht. Liegt es an der Festplatte oder vllt auch an etwas anderem und wie kann man das Problem lösen?

Danke schon ma im vorraus.



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

08.06.2007 13:41 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was für ein System besitzt er und welche Festplatte genau?



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
08.06.2007 13:53 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja kleine partitionsgrößen und nen raid mit raptor können helfen lachen

Oft reicht auch nur eins von dem oben beschriebenen *g*



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


08.06.2007 13:55 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
MaxAJoM MaxAJoM ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-280.jpg

Dabei seit: 09.05.2007
Beiträge: 76

RE: Festplatte langsam? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von $UNNY
Hallo,

mein Bruder hat das Problem dass bei alles seeeehr lange dauert ( kopieren entraren installieren usw). Die Fesplatte wurde auch schon defragmentiert, hat aber nichts gebracht. Liegt es an der Festplatte oder vllt auch an etwas anderem und wie kann man das Problem lösen?

Danke schon ma im vorraus.

Seine Platte läuft womöglich im PIO Modus...wenn das der Fall sein sollte, sollte die Prozessorauslastung bei jeglicher Festplattenaktivität(Kopieren,entpacken...u.s.w.) auf 99-100% sein.
In dem Fall im Gerätemanager einfach wieder auf UDMA umstellen



__________________
"Die beste Methode, einen Narren von seinem Irrtum zu überzeugen, besteht darin, ihn seine Dummheit ausführen zu lassen." <=>
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

08.06.2007 14:10 E-Mail an MaxAJoM senden Beiträge von MaxAJoM suchen Fügen Sie MaxAJoM in Ihre Kontaktliste ein
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von $UNNY
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also restliches System: P4 2,8GHz, ASUS P4P800, 1GB Ram und ne Samsung 2504C
was ist der PIO Modus? Augen rollen



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

08.06.2007 14:26 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Habe hier was nettes für dich lachen

http://en.wikipedia.org/wiki/Programmed_input/output

kannst du halt sehen wenn die CPU auslastung hoch schnellst wenn du was mit Datein machst .. kopieren, verschieben etc.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BigWhoop: 08.06.2007 14:29.

08.06.2007 14:28 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

der pio-mode ist der vorgänger vom dma-mode und kann max 16,66MB/s übertragen, im gegensatz zum dma mit max 133MB/s Augenzwinkern

tut jetzt nich viel zur sache, fakt ist der ist grottenlahm! dies ist ein nicht seltener fehler von windows xp. dieses schaltet nämlich bei zuvielen fehlern gern mal komplett runter, kann aber dann nur noch unter umständen wieder bschleunigt werden.

schau also einfach mal nach unter start/systemsteuerung/system/hardware/gerätemanager/ide ata/atapi controller
und dort unter den erweiterten einstellungen des primären oder sekundären ide-kanals

wenn es sich dort nicht einfach umstellen lassen sollte, das gerät einfach im gerätemanager mit rechtsklick und deinstallieren, neustarten und sollte wieder gehn...



__________________

08.06.2007 14:32 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von $UNNY
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also..... auslastung ist net hoch und die Platte ist ne Sata Platte......



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

08.06.2007 15:37 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Essig
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 4

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also hier is jetzt der bruder lachen

auf einer 160gb ide platte dauert das kopieren von 4,3gb ca 2 minuten, auf der 250gb sata 10 unglücklich

Deinstallieren der platte hat nichts gebracht.
S.M.A.R.T. parameter sind alle in ordnung ("wert normal")

Hat noch jemand nen vorschlag?


Edit: ganz vergessen am sekundären ide kanal hab ich nichts hängen aber der gerätemanager zeigt mir an dass gerät 0 im pio-modus läuft O_o

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Essig: 08.06.2007 16:11.

08.06.2007 16:08 E-Mail an Essig senden Beiträge von Essig suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Essig
Edit: ganz vergessen am sekundären ide kanal hab ich nichts hängen aber der gerätemanager zeigt mir an dass gerät 0 im pio-modus läuft O_o
versuchs ma auf dms zu stellen wie oben beschrieben

ansonsten: sata-treiber installiert? seit wann sind die probs vorhanden? was wurde verändert? anderen anschluss/kabel getestet?



__________________

08.06.2007 17:44 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Essig
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 4

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich glaube (weiss es aber net genau) dass ich daemon tools installiert hab und es danach langsamer ging.

in der Eigenschaftsseite steht DMA wenn möglich aber derzeit nur PIO.

S-ATA Treiber werd ich nochmal neu installieren.

Andere Anschlüsse und Kabel hab ich noch nich getestet, aber gehen die denn kaputt wenn man nix dran macht?


Grüßle vom Essig

08.06.2007 17:54 E-Mail an Essig senden Beiträge von Essig suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Essig
in der Eigenschaftsseite steht DMA wenn möglich aber derzeit nur PIO.
und genau das sollste ja mal versuchen zu ändern. wie hab ich ja oben beschrieben Augenzwinkern



__________________

08.06.2007 17:57 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

oder dies scheiss deamontools wieder runter schmeissen! oder besser und smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


08.06.2007 18:26 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Essig
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 4

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also daemon tools is runter und bei start/systemsteuerung/system/hardware/gerätemanager/ide ata/atapi controller -> erweiterte einstellungen des sekundären ide-kanals kann ich folgende einstellungen vornehmen:

-nur PIO
-DMA wenn möglich <- das hab ich drin

Aber am sekundären controller hängt nix, der Steckplatz am Board is leer, also warum steht dann da überhaupt was???

Und die besagte Festplatte ist S-ATA, hat die dann eigentlich was mit den IDE controllern zu tun?

Deinstallieren hab ich auch schon versucht, hat aber nix gebracht


Grüßle vom Essig

08.06.2007 18:47 E-Mail an Essig senden Beiträge von Essig suchen
Essig
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 4

Festplatte langsam? - Gelöst Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also die Platte läuft wieder im DMA Modus, danke.

leider war ich davon ausgegangen dass "das gerät" das ich deinstallieren soll nicht der sekundäre kanal sondern die Platte selbst ist Augen rollen

Naja, jetzt tut ja wieder alles smile


Grüßle vom Essig

09.06.2007 12:09 E-Mail an Essig senden Beiträge von Essig suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Festplatte langsam?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH