Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 06:52 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Shuttle XPC Barebone SG33G5 mit HDMI-Anschluss
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Shuttle XPC Barebone SG33G5 mit HDMI-Anschluss
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Shuttle XPC Barebone SG33G5 mit HDMI-Anschluss Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2007/jun...hdmi-anschluss/

22.06.2007 16:45 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Endlich ein Shuttel ohne so viel Schnickschnackschnörkel dran Augenzwinkern
So kann man sich das vielleicht auch unten in den schrank stellen smile

Für oben reicht es aber noch nicht.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


22.06.2007 18:56 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Joa...ich plane ebenfalls mir irgendwann einen "Wohnzimmer PC" zuzulegen. Dieser ist ja schon nicht schlecht. Mal ne Frage an die Kenner dieser Systeme: Kann man eigentlich in die kleinen Gehäuse eine X-FI Xtreme (Creative) Soundkarte reinstopfen, oder ist zu wenig platz?

Denn die intergrieten Soundlösung sind zwar ganz nett mit ihrem 7.1 HD gedöhns zeug. Aber so gut wie eine nachgerüstete Soundkarte werden die Onboard Dinger wohl nicht sen.

23.06.2007 09:25
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ein PCI (32 Bit) Slot ist vorhanden auf dem Mainboard, also sollte es theoretisch kein Problem sein.
Praktisch müsste man wissen wie Lange so eine X-FI Xtreme ist.
Das SG33G5 ist noch nicht aufgeführt hier: Maximale Abmessungen für Erweiterungskarten



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
23.06.2007 11:07 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn man dort vom worst case mit 19cm ausgeht passt das trotzdem Augenzwinkern

Tiefe 18.4 cm
Höhe 12.7 cm



__________________

23.06.2007 11:24 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jop dann schon, aber will keine 100% Sicherheit geben, sollte sie doch net passen, dann wäre es "bescheiden". Zunge raus



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
23.06.2007 11:36 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
rid rid ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-293.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 99

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich habe einen älteren shuttle, ist aber das gleiche grundmodell (sprich g-serie), da passt die x-fi-problemlos rein und klingt einfach göttlich...



__________________
"has anyone ever told you "you got a serious impuls control problem"?"

23.06.2007 17:11 E-Mail an rid senden Beiträge von rid suchen Fügen Sie rid in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

[Selber gast wie die nummer 2]

Das klingt ja nicht schlecht. Hätte sie offensichtlich nicht gepasst, wäre es wohl ein Todesurteil für den "Würfel" gewesen. Mal sehen, vielleicht lege ich mir bald so en Ding zu. smile

23.06.2007 20:21
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jop ist wirklich einer der besten XPC Barebones von Shuttle zur Zeit.
Vor allem gefällt mit, dass ein Quad Core unterstützt wird.



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
23.06.2007 22:36 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Shuttle XPC Barebone SG33G5 mit HDMI-Anschluss



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH