Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 02:54 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Speicher wird nicht als PC-1066 erkannt
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Speicher wird nicht als PC-1066 erkannt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
F.Hase1 F.Hase1 ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 19.05.2007
Beiträge: 163
Herkunft: Surheim; Bayern

Speicher wird nicht als PC-1066 erkannt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi @ all

Mal im vorraus: Das Thema wurde bestimmt schon irgendwo diskutiert...
Hab aber beim ersten Durschschauen nix gefunden.

Also zu meiner Frage...

ich habe das GA-P35-DQ6 Motherboard
Motherboard GA-P35-DQ6

und habe das GeIL DIMM 2 GB DDR2-1066 Kit
Der Speicher

Aber leider wird der Speicher nicht von meinem Motherboard erkennt...
Eigendlich schon, aber nur als 800er und nicht als 1066er.

Was kann ich dagegen machen? Bitte mit genauer Beschreibung, da ich mit Speicher noch nicht viel zu tun gehabt hab.

Danke schon mal im Vorraus!!!



__________________
CPU: Intel Xeon E3-1230 v3; watercooled
GPU: Inno3D GTX770; watercooled
RAM: Corsair DDR3 16 GB
Board: Gigabyte GA-H87-D3H
PSU: Be Quiet! Straight Power E9 480W
HDD: diverse Platten
OS: Microsoft Windows 7 Ultimate 64 Bit
W-lan: Linksys WUSB600N & WMP600N
16.07.2007 23:37 E-Mail an F.Hase1 senden Beiträge von F.Hase1 suchen Fügen Sie F.Hase1 in Ihre Kontaktliste ein
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Sache ist die, dass das Board den Speicher im normalen Takt nur mit 800MHz nutzt. Was wie ich mal annehme die Einstellung im SPD (Serial Presence Detect, dort sind die Takraten des Speichers hinterlegt) des Speichers ist. Um den Speicher bei den angegebenen 1066Mhz nutzen zu können musst du ihn über das Board übertakten.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Slugger: 16.07.2007 23:42.

16.07.2007 23:39 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
F.Hase1 F.Hase1 ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 19.05.2007
Beiträge: 163
Herkunft: Surheim; Bayern

Themenstarter Thema begonnen von F.Hase1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sehr blöde frage, aber wie mach ich das?

Einfach die Spannung vom Speicher erhöhen...?
Wie gesagt, ich hab beim Speicher keine Ahnung lachen lachen

Muss ich das im Bios machen, oder wo?



__________________
CPU: Intel Xeon E3-1230 v3; watercooled
GPU: Inno3D GTX770; watercooled
RAM: Corsair DDR3 16 GB
Board: Gigabyte GA-H87-D3H
PSU: Be Quiet! Straight Power E9 480W
HDD: diverse Platten
OS: Microsoft Windows 7 Ultimate 64 Bit
W-lan: Linksys WUSB600N & WMP600N
16.07.2007 23:49 E-Mail an F.Hase1 senden Beiträge von F.Hase1 suchen Fügen Sie F.Hase1 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

WArum sollten im speicher nur die 800mhz stehen ?!?



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


17.07.2007 00:01 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich sach ja nicht, dass das die einzige Einstellung ist. Ich meinte nur, dass das Board ohne manuellen Eingriff die 1066Mhz nicht nutzt sonder aus dem SPD die 800Mhz Einstellungen ausliest und damit arbeitet. War vielleicht etwas blöd formuliert. Aber die Zeit... BigWhoop du weisst. Augenzwinkern

Also im Handbuch Seite 54 steht folgendes:

CPU Host Frequency (Mhz)
Allows you to manually set the CPU host frequency. This item is configurable only if the CPU
Host Clock Control option is enabled.
For an 800 MHz FSB CPU, set this item to 200 MHz.
For a 1066 MHz FSB CPU, set this item to 266 MHz.
For a 1333 MHz FSB CPU, set this item to 333 MHz.
Important It is highly recommended that the CPU frequency be set in accordance with the CPU
specifications.

Memory Frequency (Mhz)
The first memory frequency value is the normal operating frequency of the memory being used;
the second is the memory frequency that is automatically adjusted according to the CPU Host
Frequency (Mhz) and System Memory Multiplier settings.

Diese beiden Aussagen zusammengenommen bestätigen meine Vermutung. Das Board nutzt jeweils die SPD Einstellung, die dem eingestellten FSB entspricht. Also wenn das Board auf 200MHZ läuft, läuft der Speicher auf 800MHZ. Stellt man den FSB auf 267Mhz geht er auf die 1066Mhz Einstellung. Soviel zur Automatischen Frequenzwahl.

Um jetzt den Speicher auf 1066Mhz laufen zu lassen kannst du jetz entweder den FSB erhöhen. Wovon aber abzuraten ist, da das bei gleichbleibendem Multiplikator auch die CPU übertaktet. Was zu kompensieren ich dir jetzt nicht zumuten will. Die Alternative ist einfach den Multi des Speichers zu ändern und zwar gehst du dazu im BIOS in das Menü "MB Intelligent Tweaker(M.I.T.)" Und änderst den Punkt "System Memory Multiplier (SPD)" auf einen Wert, dass in der Zeile darunter "Memory Frequency (Mhz) 1066" oder etwas in der Art steht.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Slugger: 17.07.2007 00:57.

17.07.2007 00:45 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Traust du das dem Dq6 zu ?

Edit: Oh da kam noch mehr smile Ja so sieht das schöner aus.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


17.07.2007 01:01 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was fürne cpu ist denn verbaut? wenns n core2 ist, dann ist es einfach nur ne macke vom mobo...



__________________

17.07.2007 01:15 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
F.Hase1 F.Hase1 ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 19.05.2007
Beiträge: 163
Herkunft: Surheim; Bayern

Themenstarter Thema begonnen von F.Hase1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja... es ist ein E6600 Core 2 Duo verbaut!

.... Aber warum soll das eine macke vom motherboard sein...
Also das versteh ich jetz nicht...



__________________
CPU: Intel Xeon E3-1230 v3; watercooled
GPU: Inno3D GTX770; watercooled
RAM: Corsair DDR3 16 GB
Board: Gigabyte GA-H87-D3H
PSU: Be Quiet! Straight Power E9 480W
HDD: diverse Platten
OS: Microsoft Windows 7 Ultimate 64 Bit
W-lan: Linksys WUSB600N & WMP600N
17.07.2007 13:29 E-Mail an F.Hase1 senden Beiträge von F.Hase1 suchen Fügen Sie F.Hase1 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

na er liest die daten falsch aus smile

darum musst du es per hand einstellen !



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


17.07.2007 13:41 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
F.Hase1 F.Hase1 ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 19.05.2007
Beiträge: 163
Herkunft: Surheim; Bayern

Themenstarter Thema begonnen von F.Hase1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

gut hab das grad geändert, dass dann daneben 1066 stand

dann hab ich im windows nachgeschaut... und (leider) stand da immer noch 800... unglücklich

Was hab ich falsch gemacht???



__________________
CPU: Intel Xeon E3-1230 v3; watercooled
GPU: Inno3D GTX770; watercooled
RAM: Corsair DDR3 16 GB
Board: Gigabyte GA-H87-D3H
PSU: Be Quiet! Straight Power E9 480W
HDD: diverse Platten
OS: Microsoft Windows 7 Ultimate 64 Bit
W-lan: Linksys WUSB600N & WMP600N
17.07.2007 13:42 E-Mail an F.Hase1 senden Beiträge von F.Hase1 suchen Fügen Sie F.Hase1 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wichtig ist was das BIOS dir sagt smile beim bootvorgang !

womit liest du es denn in windows aus ?



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


17.07.2007 13:55 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
F.Hase1 F.Hase1 ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-495.jpg

Dabei seit: 19.05.2007
Beiträge: 163
Herkunft: Surheim; Bayern

Themenstarter Thema begonnen von F.Hase1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Im Windows mach ich es mit "Everest Ultimate Edition"

und was sollte mir das Bios im bootvorgang sagen?

(ich hab jetzt wieder auf "Auto" gestellt)



__________________
CPU: Intel Xeon E3-1230 v3; watercooled
GPU: Inno3D GTX770; watercooled
RAM: Corsair DDR3 16 GB
Board: Gigabyte GA-H87-D3H
PSU: Be Quiet! Straight Power E9 480W
HDD: diverse Platten
OS: Microsoft Windows 7 Ultimate 64 Bit
W-lan: Linksys WUSB600N & WMP600N

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von F.Hase1: 17.07.2007 13:57.

17.07.2007 13:57 E-Mail an F.Hase1 senden Beiträge von F.Hase1 suchen Fügen Sie F.Hase1 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mit welcher Frequenz er den RAM anspricht smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


17.07.2007 14:04 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Es könnte ja sein, dass wenn du im BIOS den Multi für den Speicher geändert hast und damit der Speicher real auf 1066Mhz läuft, was er dir ja auch anzeigt, Everrest das garnicht mitbekommt und das Selbe macht wie das Board. Also einfach nur den SPD ausliest und dir dann sagt der Speicher macht 800Mhz.
Also würde ich an deiner Stelle die Einstellung einfach auf 1066 lassen und eventuell mal mit einem anderen Prog als Everest versuchen den Takt herauszufinden.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB
17.07.2007 14:28 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

CPU-Z ?! smile

viele lesen bei Everest auch die falschen zeilen aus !!



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BigWhoop: 17.07.2007 14:32.

17.07.2007 14:31 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Speicher wird nicht als PC-1066 erkannt



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH