Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:01 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » SATA-Platte bootet nicht
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
SATA-Platte bootet nicht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
scallsen
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 19.08.2007
Beiträge: 4

SATA-Platte bootet nicht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich versuche vergeblich, auf einer Samsung HD403LJ ein bootfähiges System einzurichten. Das Board ist ein Asrock AM2NF3-VSTA (BIOS 2.1). Die Platte habe ich mittels Samsung HD-Tool formatiert. Die System-CD installiert auch die Installationsdateien (mit oder ohne Einbindung der nforce-SATA-Treiber), aber findet nach dem ersten Reboot die Platte nicht (schwarzer Bildschirm, bzw. Fehlermeldung, wenn ich die alte IDE-Platte im BIOS abmelde). Auch "fixboot" und "fixmbr" über die Reparationskonsole ändern nichts. Ausserdem habe ich, ebenfalls erfolglos, versucht, dass alte System auf der PATA-Platte auf die neue Platte zu spiegeln
Jetzt weiß ich nicht mehr weiter und würde ich mich sehr über Hilfe freuen.

19.08.2007 18:50 E-Mail an scallsen senden Beiträge von scallsen suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

der schwarze bildschirm nach dem installen der anfänglichen dateien dauert gern mal etwas...hast du das auch berücksichtigt?

und fehlermeldung insofern das er dann keine platte gefunden hat oder was meldet er?



__________________

19.08.2007 18:58 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

stell mal die bootreihenfolge richtig ein bzw. die SATA Platte da mit rein smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


19.08.2007 19:10 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
scallsen
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 19.08.2007
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von scallsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja, ich habe mich wie gewohnt in Geduld geübt.

Die Fehlermeldung beim Starten von der SATA-Platte lautet:
"Windows could not start because of a computer disk hardware configuration problem. Could not rad from the selected bootdisk. Check boot path and disk hardware."

Habe ich. Nützt leider nichts.

-- merged by Warhead --
Bitte Editieren-Button nutzen


19.08.2007 19:11 E-Mail an scallsen senden Beiträge von scallsen suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

kannst du noch von deinem alten windows booten?

wenn ja schließ die sata mal an, geh ins win und formatier und partitionier die dort mal richtig, evtl hat das samsung tool da was vergeigt...



__________________

19.08.2007 20:24 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

oder lass es von windows bei der install machen lachen



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


19.08.2007 23:45 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

geht ja nich du nase wenner nich bis dahin kommt Stinkefinger



__________________

20.08.2007 01:47 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
scallsen
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 19.08.2007
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von scallsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

habe die platte nochmal von der alten IDE-Platte aus formatiert. Leider keine Änderung.

20.08.2007 08:35 E-Mail an scallsen senden Beiträge von scallsen suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Warum kommt er da nicht hin War ?

Zitat:
Die System-CD installiert auch die Installationsdateien (mit oder ohne Einbindung der nforce-SATA-Treiber), aber findet nach dem ersten Reboot die Platte nicht (schwarzer Bildschirm, bzw. Fehlermeldung, wenn ich die alte IDE-Platte im BIOS abmelde).




__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


20.08.2007 12:29 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

w000t geschockt mein fehler...das mit dem reboot hab ich gar nich gesehn...ich ging davon aus das die install die platte nicht findet zu dem zeitpunkt wo man die zur install auswählen muss...sorry! unglücklich

wie wurde denn die bootreihenfolge im bios festgelegt? was passiert wenn die ide-hdd nicht nur im bios abgemeldet, sondern steckerseitig abgesteckt wurde?



__________________

20.08.2007 12:53 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
scallsen
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 19.08.2007
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von scallsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich habe alle Bootreihenfolgen getestet, die IDE-Platte zwischenzeitlich sowohl abgemeldet, als auch "handgreiflich" entfernt - ohne Erfolg.

20.08.2007 20:06 E-Mail an scallsen senden Beiträge von scallsen suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » SATA-Platte bootet nicht



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH