Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:11 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Iomega stellt neue Netzwerkspeicherprodukte vor
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Iomega stellt neue Netzwerkspeicherprodukte vor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Iomega stellt neue Netzwerkspeicherprodukte vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2007/aug...erprodukte_vor/

24.08.2007 10:15 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
JBOD (zur Behandlung beider Laufwerke wie ein einziges großes Laufwerk).

Das tut RAID0 auch Augenzwinkern

JBOD ist für den zusammenschluss unterschiedlich größer Festplatten gedacht und macht hier somit garkeinen Sinn !



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BigWhoop: 24.08.2007 11:40.

24.08.2007 11:40 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

doch es macht sinn zb bei einer 200gb und einer 300gb festplatte es wir dschneller als raid

24.08.2007 11:49
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

1. wird durch jbod rein gar nix schneller und
2. hat es nix mit der größe von hdds zu tun, die spielt dabei keine rolle, denn
3. ist jbod = raid0 ohne raid lol ergo werden mehrere hdd zu einem lw, aber keine verbesserung der geschwindigkeit und schon gar keine in bezug auf datensicherheit bei defekt...

kein speed daher, da die hdds nich parallel, sondern nacheinander beschrieben werden...



__________________

24.08.2007 12:05 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

und wenn ich kein raid benutzen will???!!!

24.08.2007 12:21
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jbod != raid!

aber wenn du beide hdd einzeln nutzen willst haste meist n zappen, da dies nicht selten nicht umzuschalten geht!



__________________

24.08.2007 12:49 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

da bei der Box (1TB) 2x500GB Platten verwendet werden und keine "200GB und eine 300GB" macht es keinen Sinn lachen



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


24.08.2007 14:11 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

immo hab ich sowieso nur 1 x 160gb auso ist raid oder sonstwas mir sowieso egal smile ;

24.08.2007 14:26
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wieso machts denn keinen sinn whoop? logisch machts einen: du hast zwei platten in nem case und wenn du die anschließt hast du nur eine...das mit den unterschiedlichen größen ist quark, denn das ist keine voraussetzung! einfach nur mehrere platten zu einer zusammengefasst, was is daran sinnlos? geschockt



__________________

24.08.2007 14:35 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

genau du beschreibst das RAID0 verfahren lachen wozu JBOD? bei gleichen platten.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BigWhoop: 24.08.2007 15:47.

24.08.2007 15:46 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

was ist raid????? smile smile smile lachen lachen lachen

24.08.2007 16:30
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@whoop um nur ein laufwerk zu haben, egal bei wievielen platten, aber eben OHNE geschwindigkeitsboost und OHNE die erhöhung der ausfallwahrscheinlichkeit. denn da die daten nicht gesplittet werden, kann man die daten pro hdd wiederherstellen und sie sind nicht zwingen verloren, wie bei raid0



__________________

24.08.2007 16:38 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmm es ist aber genau so schlecht da nur ein Laufwerk da ist. wenn eine der Platten ausfällt ist das nicht so schlimm wie bei nem RAID0 aber ein raid0 ist mit ordentlichen controllern auch nicht unbedingt komplett verloren. Das wiederherstellen wird sich ungefähr gleich belaufen.

somit ist es nur sinnvoll bei unterschiedlichen platten da nur nachteile vorhanden sind (Wenn man ein RAID0 schalten könnte) und keinerlei "größeren" Vorteile entstehen.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


24.08.2007 16:54 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja eben nicht aufgrund der mechanischen ausfallgeschichte...dann sind nicht gleich alle daten auf den platten verloren...



__________________

24.08.2007 17:19 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

auch bei einem mechanischen ausfall musst du die Platten bei JBOD "reparieren" bei RAID0 müsstest du dies auch tun Augenzwinkern Es stimmt das es bei JBOD vielleicht sogar von zu Hause aus geht aber wiederherstellen kannst du auch viel bei Raid0.

Also würde ich JBOD gleich weg lassen.

Vorteil = "Eine Platte"
Nachteil = reperatur bei ausfall einer platte

Dann kannst du sie auch einzeln ansteuern oder du nimmst den boost von Raid0 gleich noch mit Augenzwinkern



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


24.08.2007 17:25 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Iomega stellt neue Netzwerkspeicherprodukte vor



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH