Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 14:54 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mart mart ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 29.08.2007
Beiträge: 2
Herkunft: Nürnberg

PC ohne Gehäuse für 700 Euro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi, ich bin zufällig an etwas geld gekommen und würde mir damit gern ein neues system zusammenbasteln. gehäuse will ich kein neues, da sollte mein cs601 schon noch taugen und auch mein alter nec dvd brenner reicht mir vorerst noch.
finanzieller rahmen sind ca 700€, wenns 750€ sind kann ichs noch verschmerzen, aber mehr sollte es nicht werden.

hier mal was ich mir bis jetzt zusammengestellt hab. nachdem ich mich in den letzten jahren kaum über neue hardware informiert habe bin ich da nicht mehr wirklich auf dem laufenden:

cpu: intel c2d e6750 boxed
mainboard: gigabyte ga-p35-ds3
ram:corsair twinx cl4 pc6400/800 2048mb kit
gfx:xfx 8800gts xxx 320mb oder sparkle 8800gts 640mb
hd:samsung 400gb
power:bequiet straight power 450w

das system wird neben den üblichen anwendungen (inet/textverarbeitung/etc) überwiegend für audioanwendungen (homerecording mit cubase le) und spiele verwendet wobei ich nicht alle neuen games auf maximalen details/auflösung haben muss. wenn aktuelle sachen mit ~1280x1024 und 4xaa auf medium details laufen bin ich eigentlich schon zufrieden.

geräuschkulisse ist mir erstmal nur in zweiter linie wichtig, da ich etwas aufs geld schauen muss und da ist mir performance wichtiger. übertakten hab ich anfangs nicht vor, aber es wäre schön wenn die komponenten dazu prinzipiell in der lage wären.

so was meint ihr denn so zu meiner zusammenstellung. am meisten am überlegen bin ich bei mainboard und grafik, also p35 chipsatz oder doch nen nforce650i sli und lieber ne 320mb 8800gts mit höherer taktung oder doch 640mb und normaler takt.

danke für die hilfe schonmal...

29.08.2007 10:31 E-Mail an mart senden Homepage von mart Beiträge von mart suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

abhängig vom moni würd ich die graka aussuchen...bei einer auflösung bis zu 1280*1024, in denen du zoggen willst, reicht die 320er.

die corsair nennen sich bei ddr2 auch passend twin2x, das aber nur nebenbei Augenzwinkern
beim ram könntest du aber evtl noch nen paar € sparen wenn du zb die von a-data nimmst

proz und board sind ok, wenn du mit der ausstattung vom board auch leben kannst smile

die hdd: nur drauf achten das du die richtige aus der aktuellen t166er spinpointserie bekommst und nicht ne ältere

nt ist auch ok, auch wenn ich persönlich eher das 500er nehmen würde



__________________

29.08.2007 10:51 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
mart mart ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 29.08.2007
Beiträge: 2
Herkunft: Nürnberg

Themenstarter Thema begonnen von mart
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi, danke für die schnelle antwort. ist 1280x1024 da die grenze bis zu der 320mb video ram ausreichend sind? hab nen iiyama hm903dt 19 röhrenmoni, der schon auch höhere auflösungen wegsteckt, aber über 1600x1200 werd ich mit ziemlicher sicherheit nicht gehen.

die ausstattung von dem board sollte mir eigentlich reichen, jedoch hat mich das MSI P6N SLI-FI noch interessiert, da es zwei ide ports hat und ich so noch meine alten ide festplatten dranhängen könnte und halt auch noch die möglichkeit hätte irgendwann mal SLI zu verwenden, aber wie verhält sich denn der nforce650i so performancemäsig im vergleich zum p35?

29.08.2007 12:17 E-Mail an mart senden Homepage von mart Beiträge von mart suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also ich finde bei eingeschaltetem AA und AF bringt auch die 640MB Version was und wäre den Aufpreis wirklich wert. Abgesehen von der Auflösung über 1280 smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


29.08.2007 12:51 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

der 650er sollte leistungsmäßig nicht weit unterm 680er liegen und den gabs bei uns hier im vergleich: http://www.hardware-mag.de/artikel/mainb...dr2_im_test/14/

allerdings würd ich eher beim intel bleiben, sli is eh quatsch und wenns nötig sein sollte nen ide-controller für 15€ mit in den warenkorb packen smile



__________________

29.08.2007 14:36 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH