Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:22 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Netzwerk & Internet » Standleitung & Mehrer PC
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Standleitung & Mehrer PC
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
seBIGbos
unregistriert
AW: AW: Standleitung & Mehrer PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jo hi,

da ich in der nächsten Zeit von meiner DSL Flat zu der KabelBW Standleitung wechsel, wollt ich mal fragen ob ich das machen kann das ich das dass Kabel vom Kabelmodem in nen Hub
/Switch steck und die 3 PCs die ins Inet sollen an die anderen freien Ports.
Das müsste doch theoretisch gehen, da die Standleitung ja immer on is und ich mich nich einwählen brauch!

Ich hatte mir das nämlich so gedacht das ich an einem PC der immer an is ICQ, IRC & Co laufen lass und an den anderen 2 PCs wird dann gespielt/gezogen!
Hmm.. da fällt mir noch ne Frage ein, Stinkefinger is es besser wenn ichn gscheiten Router nehm oder oder nur auf jeden der 3 PCs ne gscheite Firewall druff klopf (zwecks Sicherheit smile )!?
Und könntet ihr mir dann evtl. ein guten, möglichst billigen ( Stinkefinger ) Router empfehlen!?

So long

seBIGbos


12.11.2003 17:23
Gast
unregistriert
AW: Standleitung & Mehrer PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

gehen tuts, wenns normale rj45 kabel sind. kenn mich damit ned aus, also ned mit den kabeln. ich hab kein router, hab nen normalen hub, mir reicht eine normale software firewall. aber des muss jeder selber entscheiden ich denke sicherer ist es mit einem router aber die hundertprozentige sicherheit gibt es nie. und du hast eben mit dem router keinen geschwindigkeitsabfall aber ich denk mal bei so einer standleitung juckt des keine sau mehr.

kannst dir aber nen router auch selber bauen und dann auf den alle möglichen firewalls drauf bomben. so hats ein bekannter von mir gemacht.


12.11.2003 18:25
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: Standleitung & Mehrer PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Naja es kommt auf die Verbindung und das Protukoll der Standleitung drauf an....
Ich empfehle dir einen netten Router zu kaufen (gibts ja schon für 80€)
und das ganze über den laufen zu lassen.
Zur Sicherheit empfhele ich dir
einmal die Routerfirewall zu aktivieren und noch zusätzlich die Software Firewall,
weil die Routerfirewall ist doch nicht so umfangreich wie die Software Firewall ist...
(einzele Anwendungen den Internetzugang zu verwähren, vorallen gut bei einer Standleitung
zwecks Privatsphäre usw...)

Und wer jetzt einen einwand hat, von wegen selbst aus einem alten PC einen Rout PC zu basteln,
gute Idee aber:
1. man muss sich auskennen (meinst kommt Linux zum Einsatz)
2. viel mehr Stromverbrauch (P1 133 mit allem braucht ca. 100 Watt ?? und ein Hardware Router hmm max 12 Watt....)
3. die Kosten denken sich kaum
4. Geräuskulisse

Also meine Meinung....




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

12.11.2003 21:57 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Netzwerk & Internet » Standleitung & Mehrer PC



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH