Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:19 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Core 2 Duo E6750 oder nun doch E6550?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Core 2 Duo E6750 oder nun doch E6550?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
waynejuckts147
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 20.08.2007
Beiträge: 56

Core 2 Duo E6750 oder nun doch E6550? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo zusammen,

ich habe eben noch mal bei den CPUs geschaut und gemerkt, dass der e6750 boxed teurer geworden ist, und dann ist mir aufgefallen, dass der e6550 eigentlich genau die selben spezifikationen wie der e6750 hat und sogar ~ 20€ billiger ist. Er halt halt "nur" 333 mhz weniger.

Nun meine Frage:
1 --> lohnen sich sich diese 20€ mehrwert für den e6750 überhaupt??
2 --> was ist der "nachteil" vom e6550 außer den mhz??
3 --> wie würdet ihr euch entscheiden und wieso?


Danke im voraus

31.08.2007 19:37 E-Mail an waynejuckts147 senden Beiträge von waynejuckts147 suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also was man hier so in den Foren sieht gehn wohl die e6750 recht gut, nen e6550 hab ich bis jetz noch net wirklich gesehn....... der e6750 hat eben auch einen höheren Multiplikator, was einem mehr Möglichkeiten beim Übertakten gibt, falls das erwünscht ist, falls nicht kann man sich eiegentlich die 20€ sparen und den e6550 nehmen, find ich smile



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

31.08.2007 20:11 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also wenn du das geld hast, dann würd ich eher den 6750 nehmen, du sagst nur 333mhz weniger, das ist ne ganze menge. klar man kann es durch oc reinholen, aber das birgt riesiken



__________________
einmal SSD immer SSD
31.08.2007 20:58 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

333Mhz ist doch ne Menge Holz.

Ich persönlich würde auch die 20 Euro mehr investieren!



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
31.08.2007 21:50 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

und vorallem ist der unterschied noch größer wenn er den e6750 hoch zieht smile

Also hier sind die 20€ ganz klar zu investieren smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


31.08.2007 23:53 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
ocer
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-25.jpg

Dabei seit: 22.10.2007
Beiträge: 82

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ganz klar der 6750er ! Ist eine tolle CPU und die ganz du ja auch noch übertakten wenn du willst.

22.10.2007 22:50 Beiträge von ocer suchen
Judoko Judoko ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.10.2007
Beiträge: 1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

vielleicht ne kleine entscheidungshilfe von mir:

hab grad nen rechner geholt, mobo mit p35, hab nen e6550 drauf gesetzt. hab den im prinzip direkt auf 500 statt 333MHz fsb gestellt (-> 3,5GHz statt 2,33), bei 514 isser immernoch stabil, man muss aber nicht gleich übertreiben Augenzwinkern , die grenze ist noch nicht genau ausgelotet, bin zu faul das zu testen...
ok, ich muss dazu erwähnen dass ich ne wakü hab, aber auch mit nem Mugen oder nem ähnlichen monster heatpipe luft-kühler wird das drin sein.

und ohne übertakten isses auch egal was du nimmst, würd dann vermutlich den 6750er nehmen Augenzwinkern

23.10.2007 17:45 E-Mail an Judoko senden Beiträge von Judoko suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Prozessoren » Core 2 Duo E6750 oder nun doch E6550?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH