Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:20 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » DVI Anschluss
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DVI Anschluss
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
DVI Anschluss Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Kann mir jemand sagen wozu ein DVI Anschluss an meiner Grafikkarte gut ist? Ich hab da keine Ahnung. Ich hab so nen komischen Adapter von nem normalen VGA Anschluss auf DVI. Kann man da nen normalen Monitor anschließen und was bringt des????? rauchen


13.11.2003 14:53
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: DVI Anschluss Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mit dem dvi kannste zb tft-displays anschließen...




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
13.11.2003 14:55 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: DVI Anschluss Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

und was bringts im gegensatz zum normalen vga?


13.11.2003 15:04
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: DVI Anschluss Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

und was bringts im gegensatz zum normalen vga?

ich glaub mehr bildqualität




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
13.11.2003 15:13 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: DVI Anschluss Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

kann ich da auch nen normalen monitor anschließen??


13.11.2003 15:19
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: DVI Anschluss Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

kann ich da auch nen normalen monitor anschließen??

jo kannste mit einem adapter...aber bei normalen crts bringt das glaub nix!

bei tfts dagegen hast ne bessere helligkeit, darstellungs/signal qualität smile




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
13.11.2003 15:23 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

AW: DVI Anschluss Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

DVI ist für Auflösugen untehalb von 1280x1024 Blödsinn....
Genauso is DVI für Röhrenmonitore blödsinnig, da das Signal mit dem DVI Out digital übertragen wird und jeder Röhrenmonitor analog arbeitet das ist dann nur hin und her gewandel....
Sinn mancht eine DVI bei TFT und Plasma Bildschirmen mit Auflösungen ab 1280x1024, es ergibt sich eine etwas bessere Bildquallität (steigenen mit der Auflösung) und die Farben erscheinen echter.
Genauso hat die Grafikkarte weniger zu tunen und muss das Bilder erst in analoge Form umwandeln wie es beim Standart VGA Out ist. Weil meines Wissens arbeiten alle TFT´s digial (sie können ja jeden Pixel eindeutig Identifezieren, wo bei Röhrenmonitoren ja nur eine Lochmaske vorhanden ist...
So muss ein TFT mit einem analogen VGA In die Signale die von der Grafikkarte erst von digital in ananlog gewandelt wurden im TFT wieder digitaliesiert werden.




__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

13.11.2003 21:36 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » DVI Anschluss



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH