Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:50 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schibi Schibi ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 05.09.2007
Beiträge: 4
Herkunft: Aachen

Neuer PC um 500€ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So.. erstmal huhu smile

Ich habe atm einen AMD Athlon 1800+ auf irgendeinem ASRock Board mit viel zu wenig RAM (2x256) und nem noname NT. Zwei ältere IDE Festplatten, wobei eine rumzickt und einen IDE DVD-Brenner. Der Tower ist zwar super, aber leider viel zu schwer um ihn auf LANs mitzunehmen.
Das einzige, was ich in einen neuen Rechner bauen würde, wäre mein Fancontroller. Wobei die älteren Fans auch recht laut werden können, wenn ich sie mal brauche.

Prinzipiell habe ich keine großartigen Anforderungen an meinen Rechner. Vorallem brauch ich ihn für Unizeug, Mails, Inet... das Übliche halt. Ich spiele meistens RTS Games a la Starcraft und Warcraft.
Da allerdings für StarCraft 2 noch keine Anforderungen bekannt gegeben wurden, ist die Grafikkarte momentan zweitrangig.

Überlegt hatte ich mir folgendes:

Intel E2140 boxed
Gigabyte P35-DS3
Samsung SpinPoint S166
Samsung SH-S203B
Seasonic S12 430W

Zum RAM:
MDT 2048er Kit oder A-DATA Vitesta 2048er Kit?
Letzteres is 10€ günstiger, allerdings weiß ich nicht wies mit der Qualität steht.

Zur Grafikkarte:
Überlegungen liefen von 8400GS über 7600GT zur HD2600XT (nachdem ich das mit dem neuen Treiber las.)


Da ist sicher noch ein wenig Spielraum nach oben, allerdings fehlt der Tower noch.
Ich hatte vor den Rechner im Laufe des nächsten Jahres dann am Prozessor und der Grafikkarte aufzurüsten und auch einen entsprechenden CPU Kühler zu holen.

Macht das irgendwo, irgendwie Sinn? ^_^
Vielen Dank schonmal im vorraus smile

06.09.2007 01:02 E-Mail an Schibi senden Beiträge von Schibi suchen Fügen Sie Schibi in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Intel E2140 boxed
Gigabyte P35-DS3
Samsung SpinPoint S166
Samsung SH-S203B
Seasonic S12 430W


nunja sinn...ich denke mal wenn du dir jetzt ne anständige cpu holst und keinen pentium, dann hast du auch welten mehr davon und neue cpu kannste später immer noch kaufen, falls du die leistung dann brauchen solltest. allerdings empfinde ich jetzt 60€ für den pentium auszugeben als fehlinvestition! dann lieber gleich nen richtigen rein, die sind ja auch nimmer so teuer. kommt halt aufs budget an

bei der hdd meinste sicher T166 Augenzwinkern aber die is top

Netzteil würd ich gleich n 500W reinpflanzen dann haste genug luft nach oben

brenner is top

board is auch ok...

graka: nunja abhängig vom budget müsste man da schaun. was meinst du mit der treibergeschichte?



__________________

06.09.2007 01:13 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wieviel geld hast du zur verfügung und was genau brauchst du smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


06.09.2007 01:14 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Schibi Schibi ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 05.09.2007
Beiträge: 4
Herkunft: Aachen

Themenstarter Thema begonnen von Schibi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
nunja sinn...ich denke mal wenn du dir jetzt ne anständige cpu holst und keinen pentium, dann hast du auch welten mehr davon und neue cpu kannste später immer noch kaufen, falls du die leistung dann brauchen solltest. allerdings empfinde ich jetzt 60€ für den pentium auszugeben als fehlinvestition! dann lieber gleich nen richtigen rein, die sind ja auch nimmer so teuer. kommt halt aufs budget an


Du meinst ab 100€ mit den Core 2 Duo Prozessoren, angefangen mit dem E4300?

Zitat:
bei der hdd meinste sicher T166 Augenzwinkern aber die is top


Ups, genau smile
War mir da noch nicht ganz sicher ob ich die 160er von Samsung oder die 250er von Seagate mit 16 mb nehmen soll. Viel mehr Speicherplatz brauch ich allerdings eh nicht.

Zitat:
Netzteil würd ich gleich n 500W reinpflanzen dann haste genug luft nach oben


Je nach Marke wird das wieder teuer. Aber ich denk nen be Quiet bleibt hier im Rahmen.

Hättest du beim Board einen Vorschlag der nicht gerade den Preisrahmen sprengt? Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schibi: 06.09.2007 01:26.

06.09.2007 01:25 E-Mail an Schibi senden Beiträge von Schibi suchen Fügen Sie Schibi in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

beim nt kannste bei be quiet bleiben...board war doch ok, warum willst nu da n anderes?

festplatte: nimm die samsung....über die t166 geht zur zeit gar nix!



__________________

06.09.2007 01:30 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Schibi Schibi ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 05.09.2007
Beiträge: 4
Herkunft: Aachen

Themenstarter Thema begonnen von Schibi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Beim RAM eher den 10€ teureren MDT, oder nehmen sich die 2 nicht viel qualitätsmäßig?

Wie schauts aus bei Gehäusen? Am besten wär natürlich ein leichter Miditower... Irgendwelche Empfehlungen?

Achja wie war das mit dem Prozessor? Du meintest ab Core 2 Duo oder?
Dann wäre der E4400 denk ich passend für mich.

06.09.2007 01:46 E-Mail an Schibi senden Beiträge von Schibi suchen Fügen Sie Schibi in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hoppla..ram hatt ich ganz vergessen...da kannste ruhi den adata nehmen, das is bei weitem keine schlechte marke!

und cpu: jo irgendwas core2 mäßiges, eben je nach geldbeutel smile


gehäuse...nuja ich denke mal da tuts bei dir n günstiger miditower, der dir halbwegs gefällt



__________________

06.09.2007 01:48 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Schibi Schibi ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 05.09.2007
Beiträge: 4
Herkunft: Aachen

Themenstarter Thema begonnen von Schibi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Meint ihr des geht so in Ordnung oder gibts da günstigere Alternativen?
Zum Beispiel bei mehreren Händlern bestellen? Bei Geizhals nicht ganz einfach rauszufinden wenn man mehrere Optionen pro Komponente hat.

Schibi hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
bst01.jpg



06.09.2007 02:16 E-Mail an Schibi senden Beiträge von Schibi suchen Fügen Sie Schibi in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ne das schaut schon gut und günstig aus smile



__________________

06.09.2007 02:22 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Würde ich alles bei einem kaufen. alles andere ist zu viel huddeln und durch versand zahlst du nachher auch noch mehr ... das macht keinen sinn denke ich !



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


06.09.2007 03:35 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH