Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 06:41 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Notebook Targa Visionary XP 210 bootet nicht nach DDR RAM-Wechsel
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Notebook Targa Visionary XP 210 bootet nicht nach DDR RAM-Wechsel
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
swingeorge swingeorge ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 5

Notebook Targa Visionary XP 210 bootet nicht nach DDR RAM-Wechsel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,
habe zwecks Aufrüstung auf 1 GB die 2 eingebauten 256MB 400 DDR gegen 2 neue 512MB 400 DDR getauscht. Jedoch bootet das Notebook jetzt nicht mehr. Lediglich die Festplatte scheint für einen Sekundenbruchteil anzulaufen. Sonst tut sich nichts nach dem Einschalten. Auch kein Piep.
Bei den beiden neuen DDRs handelt es sich laut Angabe um folgende:
„SAMSUNG 512MB DDR 3200 PC3200 512 MB 184PIN RAM“ Die „General Specifications“ sind nach Angebot: 184 PIN Memory * 3,2 GB/sec * 400Mhz * 2,5 Volt Module * DIMM (Dual In-Line-Memory 32Xcool * Non-ECC, Non-Patity * CAS Latency 2,5

Laut Handbuch benötigt das Notbook:
DDR SDRAM, 400/333/266MHz, PC3200 / PC2700 / PC2100 kompatibel
0/128/256/512 – 2,5 Volt, 64-Bit-Bus
Zwei 184-pin DIMM-Sockel, max. 1 GB
Stimmen die neu gekauften etwa nicht mit den im Handbuch angegebenen überein?
Hat jemand Ahnung und kann etwas dazu sagen?
mfg
swingeorge

14.09.2007 22:23 E-Mail an swingeorge senden Beiträge von swingeorge suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn du die alten reintust geht es wieder ?



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


14.09.2007 22:37 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
swingeorge swingeorge ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von swingeorge
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja, mit den alten 256MB DDR400 läuft er wieder.

15.09.2007 09:21 E-Mail an swingeorge senden Beiträge von swingeorge suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

funktionierts auch nicht mit jeweils einem der neuen riegel? mal die module in den slots getauscht?



__________________

15.09.2007 10:29 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
swingeorge swingeorge ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von swingeorge
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

1 alter 256MB DDR400 unten und 1 neuer 512MB DDR400 oben: nichts geht auch kein Piep.
1 neuer 512MB DDR400 unten und 1 alter 256MB DDR400 oben: Systemmeldung auf schwarzem Bildschirm: Windows konnte nicht gestartet werden da folgende Datei fehlt oder beschädigt:
System32DriversNtfs.sys

Nach Rückbau mit den alten 2x 256MB DDR400 läuft der Targa Visionary XP210 wieder einwandfrei.

15.09.2007 13:35 E-Mail an swingeorge senden Beiträge von swingeorge suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

es geht um nur einen 512MB riegel Augenzwinkern und dann mit beiden mal testen.

also Riegel 1 von den 512MB => booten
Riegel 1 raus ... Riegel 2 von 512MB rein => booten

Augenzwinkern



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


15.09.2007 13:39 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

und wenns geht nicht windows booten, sonden goldmemory laufen lassen um fehler zu finden oder eben nicht, denn ich denke mal es gibt evtl n problem mit den timings, was beim nb nicht selten problematisch werden könnte...



__________________

15.09.2007 14:25 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
swingeorge swingeorge ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von swingeorge
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Riegel 1 von den 512MB => einschalten, nichts geht, auch kein Piep
Riegel 1 raus ... Riegel 2 von 512MB rein => einschalten, nichts geht, auch kein Piep

Ich habe nochmals auf der Targa-Seite geschaut. Hier steht als Hinweis zur Speichererweiterung: Bitte verwenden Sie ausschließlich Speichermodule welche single ranked organisiert sind

Was ist das?

15.09.2007 19:52 E-Mail an swingeorge senden Beiträge von swingeorge suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

http://en.wikipedia.org/wiki/DIMM#Ranking

da hast du eine lange erklärung Augenzwinkern



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BigWhoop: 15.09.2007 23:19.

15.09.2007 20:01 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
swingeorge swingeorge ist männlich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von swingeorge
Speichermodule single ranked Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,
Ich habe mich schlaugemacht (hätte ich besser vorher getan) und weiß jetzt, dass single ranked nichts damit zu tun hat, ob das Modul ein- oder zweiseitig bestückt ist. Vielmehr werden alle Daten über 1 "Rank" organisiert. Es gibt Module, die über 2 oder mehrere Ranks organisiert werden. Man muss bei den Speichermodulen darauf achten, wieviele Ranks das Motherboard insgesamt verwalten kann.
Da Targa den Hinweis macht, dass auf single ranked zu achten ist, nehme ich an, dass die Samsung 512MB DDR400 keine von dieser Sorte sind und dass deshalb der Targa Visionary XP210 auch damit nicht läuft.
Für single ranked Speichermodula muss man wesentlich mehr € hinlegen.
Gruß
swingeorge

15.09.2007 23:07 E-Mail an swingeorge senden Beiträge von swingeorge suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Notebook Targa Visionary XP 210 bootet nicht nach DDR RAM-Wechsel



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH