Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 10:44 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Grafikfehler mit MSI GeForce 6600GT
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Grafikfehler mit MSI GeForce 6600GT
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
exxexx
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.10.2007
Beiträge: 4

Grafikfehler mit MSI GeForce 6600GT Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Zusammen,

ich habe seit kurzem folgendes Problem: sobald ich ein Fenster, Kontextmenü oder Browserfenster öffne, erscheint ein horizontaler flimmernder Streifen. Aber nur in besagtem Fenster bzw. Menüfenster. Dieser Streifen ist auf dem Desktop nicht zu sehen. Auch bei Spielen oder Filmen ist dieser Streifen zu mindestens nicht sichtbar. Habe auch schon mit mehreren Treibern experimentiert. Kennt jemand diese Problem bzw. kennt jemand Abhilfe für dieses Problem? Neue Hardware möchte ich mir nicht un beding zu legen.
Für eine Antwort oder einen entsprechenden link wäre ich sehr Dankbar!!!
Meine Hardware:

Asus A8N SLI Deluxe
AMD Athlon 939 Doppelkern 4600 MHZ
MSI GeForce 6600 gt PCIe
2 Gig Speicher
SATA Platten von Samsung
350 Watt Netzteil von Be Quiet
TFT 19`` Dell

01.10.2007 14:26 E-Mail an exxexx senden Beiträge von exxexx suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mir unbekannt, zumindest diese beschreibung...

mal den moni aus- und wieder eingeschaltet um fehler von der seite auszuschließen?



__________________

01.10.2007 16:12 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
exxexx
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.10.2007
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von exxexx
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

vielen dank für dein Interesse. Das Problem habe ich schon etwa eine Woche. Ich habe so etwas auch noch nicht erlebt. Deswegen habe ich mich auch hier an´s Forum gewandt. Was ich halt nicht verstehe, das dieser Streifen nur auf hellem Hintergrund sichtbar wird und das auch nur, in einem geöffnetem Fenster. Den Monitor habe ich schon mehrmal ein und ausgeschaltet - keine Besserung. Wenn es ein Röhrenmonitor wäre, könnte ich mir diesen Effekt vielleicht noch irgendwie erklären.

01.10.2007 16:33 E-Mail an exxexx senden Beiträge von exxexx suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hast du die Probleme in anderen Betriebssystemen auch bzw. hast du mal im abgesicherten Modus probiert? Vielleicht ist es ein generelles Problem, hervorgerufen durch einen anderen Treiber.

Sollte es erst seit ein paar Wochen sein und du hast nichts verändert, sollte man auch einen HW-Defekt nicht ausschließen.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
01.10.2007 17:22 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
exxexx
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.10.2007
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von exxexx
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich muss ehrlich sagen, das habe ich noch nicht ausprobiert. (einfach keine Zeit, da nur abends zu hause). Aber ich habe noch ne live CD mit Ubunto rumliegen. Werde ich gleich mal ausprobieren... vielen Dank erstmal und ich werde berichten!


so, auch unter Ubunto habe ich diese mysteriösen Streifen. Habe ein Screenshot gemacht und mir den auf die Arbeit geschickt, leider sind sie nicht sichtbar. Kann es vielleicht daran liegen, das in der nähe des Rechners eine sehr große Lautsprecherbox ( 4 x 12`` Marshall Box ) steht, und irgend wie das starke Magnetfeld die Darstellung beeinflusst? Die steht noch nicht so lange in dem Raum. Habe zwar gestern abend die Box ein wenig hin und her gedreht, werde sie aber heute Abend mal ganz raus stellen. Vielleicht hilft´s.



-- merged by Warhead --
-Button nutzen!


01.10.2007 17:28 E-Mail an exxexx senden Beiträge von exxexx suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ja das war eine gute Sache. nun wissen wir das der Huddel auf dem Weg Grafikkarte => Bildschirm passiert.

Ein TFT sollte eigentlich nicht von einer Box beeinflussbar sein. Ist er über DVI angeschlossen ?

Einen anderen TFT hast du noch nicht probiert richtig ?



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


02.10.2007 12:20 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ggf dvi kabel tauschen oder evtl vorhandenen zweiten anschluss des monis nutzen, anderen moni probieren wären da die ersten sachen die mir spontan einfallen würden Augenzwinkern



__________________

02.10.2007 12:30 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
exxexx
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 01.10.2007
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von exxexx
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Huddel ? na ok. Ich denke auch, das im Gegensatz zu einer Röhre ein TFT nicht anfällig gegenüber relativ starker magnetischer Strahlung ist. Der TFT ist über DVI angeschlossen. Einen anderen TFT habe ich leider nicht. Was mich auch wundert, das ich von dem Effekt kein Screenshot anfertigen kann

02.10.2007 12:36 E-Mail an exxexx senden Beiträge von exxexx suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nein das ist kein wunder smile es liegt halt nicht am system und darum kannst du es auch nicht ablichten.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


02.10.2007 12:43 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Grafikfehler mit MSI GeForce 6600GT



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH