Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:12 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Computer startet neu nach 2 Sekunden
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Computer startet neu nach 2 Sekunden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
BlaCkSheep BlaCkSheep ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 439
Herkunft: Schweiz

Computer startet neu nach 2 Sekunden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo zusammen,

Wollte die Mainboardbatterie wechseln, und nach dem wechsel startet jetzt der PC nicht mehr auf. Ich kann in zwar anschalten, und er kommt dan für 2sec, und dann startet er neu für nochmal 2sec und wieder das selbe, und das unendlich lange (bis ich das Netzteil ausschalte). Ich bekomme nicht mal ein Bild zu sehen auf dem Monitor so schnell hintereinander startet er neu.
Weiss jemand was ich da machen könnte?

MfG Bl@CkSheep



__________________
AMD Athlon XP 2600+ (Tbred) | Asus A7N8X Deluxe 1.04 | 2x Kingston 256 DDR-Ram (333Mhz) | Hercules 9500Pro | Creative Audigy 2 | Samsung 160GB | WesternDigital
01.10.2007 15:19 E-Mail an BlaCkSheep senden Homepage von BlaCkSheep Beiträge von BlaCkSheep suchen Fügen Sie BlaCkSheep in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mal die Batterie getestet, ob damit alles in Ordnung ist? Also Spannung durchmessen. Was passiert mit der alten Batterie?



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
01.10.2007 15:41 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
BlaCkSheep BlaCkSheep ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 439
Herkunft: Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von BlaCkSheep
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hey

hab jetzt die alte batterie wieder reingemacht. Das selbe Problem.

Was mir aufgefallen ist, ist das die neue Batterie weniger dick ist als die alte.

mfg blacksheep



__________________
AMD Athlon XP 2600+ (Tbred) | Asus A7N8X Deluxe 1.04 | 2x Kingston 256 DDR-Ram (333Mhz) | Hercules 9500Pro | Creative Audigy 2 | Samsung 160GB | WesternDigital
01.10.2007 15:57 E-Mail an BlaCkSheep senden Homepage von BlaCkSheep Beiträge von BlaCkSheep suchen Fügen Sie BlaCkSheep in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

solange wie die kontakte auch griefen ist das wurst...

aba das mit den 2s...könnte durchaus nenkurzschluss irgendwo sein!



__________________

01.10.2007 16:13 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Mjolnir Mjolnir ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-485.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 612

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mhm... das ist nicht vielleicht ein Board mit integrierten Diagnoseleds drauf, wies zB auf manchen MSI-Boards verbaut ist...?



__________________
Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled

"Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."
01.10.2007 22:41 E-Mail an Mjolnir senden Homepage von Mjolnir Beiträge von Mjolnir suchen Fügen Sie Mjolnir in Ihre Kontaktliste ein
Sleepwalker@awake Sleepwalker@awake ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-252.jpg

Dabei seit: 05.11.2006
Beiträge: 202

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

schon mal dei Batterie länger als 10sec draußen gehabt, dann setzt er nä,lich das Bios auf null
hatte vor kurzem auch so ein Problem in meinem PC mit dem Board (allerdings Rev2.0), aber ich kam noch ins machmal ins Windows eher er neustartete
hab dann mal die Rams raus genommen und die Plätze getauscht und dann gings bis jetzt wieder



__________________
sys|P o.Sleepwalker.o
sys|P o.Sleepwalker.o Barebone
01.10.2007 22:49 Beiträge von Sleepwalker@awake suchen Fügen Sie Sleepwalker@awake in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du die Batterie richtig eingesetzt hast ... hol die Batterie erstmal wieder für 30 sec raus und mach bevor du wieder einschaltest sicherheitshalber noch ein CMOS Clear. (Dabei Netzteil von der Steckdose trennen!)
Wenn es dann noch nicht geht baust du erstmal die Festplatten aus und überprüfst dann das Netzteil. Wenn das alles in Ordnung sein sollte, liegt es am Mainboard. Es könnte z.B. sein, dass das Bios durch den Wechsel korrumpiert worden ist o.ä., aber da können wir auch nur spekulieren smile



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
01.10.2007 23:37 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
BlaCkSheep BlaCkSheep ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 439
Herkunft: Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von BlaCkSheep
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmm, hab jetzt festplatte ausgezogen, beide laufwerke ausgezogen, ram riegel in anderen steckplatz gesteckt, und der gleiche fehler tritt immer noch auf.
noch jemand eine Idee?
Ist überigens ein A7N8X Deluxe mainboard.



__________________
AMD Athlon XP 2600+ (Tbred) | Asus A7N8X Deluxe 1.04 | 2x Kingston 256 DDR-Ram (333Mhz) | Hercules 9500Pro | Creative Audigy 2 | Samsung 160GB | WesternDigital
02.10.2007 01:08 E-Mail an BlaCkSheep senden Homepage von BlaCkSheep Beiträge von BlaCkSheep suchen Fügen Sie BlaCkSheep in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hast du denn schon ein anderes Netzteil probiert ?

das mit dem abziehen der Festplatten war nur ein sicherheitsaspakt smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


02.10.2007 02:19 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Computer startet neu nach 2 Sekunden



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH