Gerüchte um ATI und Nvidia


Erschienen: 09.12.2001, 06:30 Uhr, Quelle: Chip-Online, Autor: Patrick von Brunn

Gerüchten zu Folge, will ATI im März des kommenden Jahres einen neuen Grafikchip veröffentlichen. Der Codename der neuen GPU ist RV250. Gefertigt wird der neue Chip in 0,15 Mikron-Fertigungstechnik, verfügt über 4 Rendering-Pipelines und einen Chiptakt zwischen 300 und 350 MHz. Weiter ist auch noch bekannt, dass im zweiten Quartal 2002 ein Chip namens RV300 kommen soll, zu dem aber noch keine Details bekannt sind...

Chip-Hersteller Nvidia hat den Start seiner neuen mobilen GPU nun doch bis aufs nächste Jahr verschoben. So soll der GeForce 3 Go Chip (auch als NV17 bekannt) erst im Januar erscheinen. Ebenfalls verschoben wurde das Erscheinen des GeForce 3 Nachfolgers - des NV25. Zurückzuführen sind diese Verspätungen wahrscheinlich auf Probleme mit den Herstellern und der 0,15 Mikron-Ferigungstechnik...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!