Informationen über den ATI R300


Erschienen: 28.12.2001, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit labs, Autor: Patrick von Brunn

Hier haben wir ein paar interessante Neuigkeiten über ATI´s neue GPU - Den R300. Wenn man dem Online-Magazin DigiTimes Glauben schenken darf, sollten die unten folgenden Informationen in etwa der Wahrheit entsprechen. Doch sehen sie selbst...

So sollen erste Samples des R300 bereits Ende Januar verfügbar sein. In Massen soll der neue ATI-Chip dann im Februar verkauft werden. Etwas merkwürdig, werden allerdings die angeblichen technischen-Details des R300, welche doch völlig untypisch für ATI wären. Hier die Daten: 8 Rendering Pipelines mit jeweils 3 TMUs, 350MHz Chiptakt, 4 Vertex Shaders und vieles mehr... Nichts besonderes, aber all dies soll angeblich in 0,15 Micrometer-Technik produziert werden. Dies würde eine erhebliche Vergrößerung des Kerns bedeuten, was ebenfalls mehr Spannungsverbrauch bedeuten würde...

Diese Informationen sind allerdings mit Vorsicht zu genießen. Man wird die nächsten Wochen abwarten müssen, was an weiteren Informationen bekannt werden wird...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!