Preis für Enmic´s Radeon 8500 liegt unter 300 Euro


Erschienen: 24.12.2001, 06:30 Uhr, Quelle: Chip-Online, Autor: Patrick von Brunn

Grafikkarten- und Mainboard-Hersteller Enmic hat angekündigt, dass sie eine neue Grafikkarte mit ATIs Radeon 8500 Chip präsentieren werden. Allerdings wird als GPU die abgespeckte Version des Radeon 8500 verwendet werden - Der Radeon 8500 LE. Der LE ist mit 250 MHz anstatt 275 MHz Chiptakt ausgestattet und besitzt deshalb auch 50 MHz weniger Speichertakt. Damit werden 64 MB DDR-RAM mit insgesamt 500 MHz angesteuert.

Gefertigt wird die neue Karte in Hong-Kong, beim dort ansässigen Unternehmen Hightech Information Systems (HIS). Wenn Enmic-Sprecher Andreas Koll die Wahrheit sagt, soll der Preis der Enmic Radeon 8500 LE unter 300 € liegen...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!