GeForce 3 von Abit...


Erschienen: 05.10.2001, 06:30 Uhr, Quelle: Hartware, Autor: Patrick von Brunn

Kaum zu glauben, aber Abit ist weltweit der letzte Hersteller, der das Erscheinen seiner GeForce 3 Karten ankündigt. Nun ist es aber endlich so weit: Die Siluro Vio Geforce 3 kommt in den Handel. Der Zeitpunkt des Erscheinens ist wirklich sehr ungüstig, da in wenigen Wochen, die ersten GeForce Titanium Karten käuflich sein werden. Zusätzlich kommt noch dazu, dass die Abit GF3 etwa 900 DM kosten wird. Zum Vergleich: Die zur Zeit billigste GeForce 3 Karte auf dem Markt, kostet gerade einmal 700 DM. Abit hat aber vor, die Karte besonders in Sachen Ausstattung besonders von anderen Herstellern hervorzuheben. Zum Beispiel wird die Karte mehrere Vollversionen an Software, einen TV-Out und TV-In, ein DVI-Anschluss und vieles mehr mit sich bringen. Bleibt abzuwarten, wie die Kunden darauf reagieren und wie teuer die Karte wirklich werden wird...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!