Microsoft - Windows XP Nachfolger erst 2003


Erschienen: 25.10.2001, 06:30 Uhr, Quelle: Chip-Online, Autor: Patrick von Brunn

Chef-Entwickler Bill Gates, gab auf der Professional Developers Conference die Zukunftspläne der Firma Microsoft bekannt. So befinde sich der Windows XP Nachfolger "Longhorn" bereits in der Entwicklung, werde aber erst im Jahre 2003 auf den Markt kommen. Longhorn soll zum Beispiel um eine integrierte Peer-to-Peer-Funktionalität erweitert werden, Internet-basierte Services sollen noch enger mit dem Betriebssystem verbunden werden, und vieles mehr. Wie immer soll es wieder verschiedene Versionen zu kaufen geben (Server, Home etc.). Genaueres über das neue Longhorn wird man sicherlich in den nächsten Wochen und Monaten noch erfahren...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!