Intels neuer Speicherstandard


Erschienen: 26.09.2001, 06:30 Uhr, Quelle: MediaXplosion, Autor: Michael Mense

Intel hat ja wieder in Rambus investiert. Nun hat Intel auch Interesse an den DDR-Ram herstellenden Firmen bekommen. Anfang 2002 bringt Intel ja Chipsätze für Pentium 4 CPUs in Verbindung mit DDR-Ram heraus. Aber das ist nicht Intel`s einziges Projekt, denn sie arbeiten auch an einem neuen DDR-Standard, dem DDR266 Standard. Er heisst "Intel DDR 266 JEDEC Specification Addendum Rev 0.9" und unterscheidet zwischen 2 verschiedenen Modulen. DDR266A arbeitet mit 2 Taktzyklen Wartezeit, die DDR266B Module mit 3 Taktzyklen Wartezeit.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!