Windows XP - Beschwerden in Süd-Korea


Erschienen: 28.09.2001, 06:30 Uhr, Quelle: Heise-Online, Autor: Patrick von Brunn

Mehr als 17 Software-Firmen des Landes, inkl. Daum Communications, welches das größte Internet-Portal des Landes bildet, haben sich gegen eine Veröffentlichung von Windows XP in Süd-Korea entschlossen. Die Unternehmen, wollen darauf hinaus, dass Whistler nicht in Süd-Korea erscheinen soll, da dieses den Markt zerstöre, mit seiner Vielzahl von mitgelieferten Programmen, Tools, etc. wie zum Beispiel, Internet-Telefonie, Instant Messaging... Daum versprach, vor Gericht zu ziehen, wenn das neuste Microsoft OS in Süd-Korea veröffentlicht werde. Microsoft Korea will sich nun mit den Firmen treffen und gemeinsam eine Lösung des Problems finden...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!