Kleinste SRAM-Zelle von Intel


Erschienen: 27.04.2002, 06:30 Uhr, Quelle: PC Games Hardware, Autor: Bad-Modder

Intel hat weltweit die kleinste SRAM-Speicherzelle hergestellt. Die Zelle ist gerade einmal einen Quadrat-Mikrometer groß und wurde im 90-Nanometer-Fertigungsprozess hergestellt. 330 Millionen Transistoren sind auf den Chips, auf einer Fläche von 109 Quadratmillimetern.
SRAM soll auf Prozessoren als Cachespeicher eingesetzt werden. Nächstes Jahr will Intel, Prozessoren im kleineren 90-nm-Prozess auf 300-Millimeter-Wafern fertigen

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!