KT333 Mainboard von Abit


Erschienen: 22.04.2002, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit labs, Autor: Michael Mense

Abit bringt neben dem AT7 nun ein weiteres Mainboard auf den Markt, dass auf VIA`s KT333 Chipsatz basiert.

Das neue Board wird KX7-333 heißen und auf dem KR7A-133 Board basieren. So hat es sich Abit gespart ein komplett neues Mainboard entwerfen zu müssen.

Die Technischen Eckdaten des KX7-133 sehen folgendermaßen aus: Sockel A, vier DDR Steckplätze für PC1600/PC2100/PC2700 DDR-SDRAM, integrierter ATA-133 RAID controller, AGP 4x, sechs PCI Plätze und vier USB 1.1 Ports.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!