Maxtor liefert die Atlas 10k III-Serie aus


Erschienen: 16.04.2002, 06:30 Uhr, Quelle: tecChannel, Autor: Patrick von Brunn

Maxtor hat mit der Auslieferung der Atlas 10k III SCSI-Festplatten, an ausgewählte Kunden, begonnen. Die Atlas 10k III-Baureihe unterstützt als eine der ersten den SCSI Standart Ultra320 und wird mit bis zu 73 GB Kapazität geliefert.

Hier einige Daten zu den Festplatten:
  • Umdrehungen: 10.000 U/min
  • Kapazität: 18, 36 und 73 GByte
  • Mittlere Zugriffszeit: 4,5 ms
  • Datendurchsatz: 55 MByte/s (320 MByte/s durch Nutzung beider Taktflanken zur Datenübertragung)
  • 8 MB Zwischenspeicher

Maxtor ist es bis jetzt nicht gelungen diese Festplatten auf dem Markt zu etablieren, denn es fand sich kein Hersteller der geeignete Controller für Ultra320 herstellte. Dies hat sich aber geändert und nun will sich Maxtor mit der Atlas 10k III-Serie einen gute Position in diesem Marktsegment verschaffen.

Ausserdem sollen alle Festplatten der Atlas 10k III-Serie mit allen anderen SCSI-Standards Abwärtskompatibel sein. Bereits auf der CeBIT hatte LSI Logic eine Serie von finalen Ultra320-Controllern vorgestellt, die diese Abwärtskompatibilität garantieren. Ein Preis für die Festplatten steht leider noch nicht fest...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!