Neues i845 B-Step Mainboard von Elitegroup


Erschienen: 15.04.2002, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit labs, Autor: Michael Mense

Die Firma Elitegroup hat heute ihr zweites Mainboard basierend auf dem i845 B0 Chipsatz angekündigt. Es handelt sich um das P4IBASD.

Zur Erinnerung, das erste Mainboard hatte keine PC133/PC100 SDRAM Steckplätze und hies P4IBAD. Technisch gesehen gibt es bei dem zweiten Mainboard keinen Unterschied zu dem ersten. Also heisen die Eckdaten immernoch USB2.0 Controller, fünf PCI- und einen CNR Steckplatz, vier PC2100/PC1600 DDR-SDRAM Steckplätze für bis zu 2GB Hauptspeicher, ATA/100 Unterstützung, AC`97 Sound und optional einen Realtek 10/100 Lan-Controller.

Auch wenn es sich um den B0 Stepping-Chipsatz handelt, erscheint es ziemlich seltsam ein Mainboard mit diesem Chipsatz herauszubringen da in ziemlich kurzer Zeiz doch Intels i845E erscheint. Warscheinlich wird das P4IBASD nur zur Deckung der Nachfrage von Besitzern der 400Mhz Bus-Pentiums sein. Ausserdem könnte es auch auf dem OEM-Markt seine Abnehmer finden da dass Board nicht sehr teuer sein wird.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!