SiS wieder mit schwarzen Zahlen


Erschienen: 29.04.2002, 06:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn

Schon fast zwei Jahre ist es her, als SiS das letzte Mal ein Quartal mit Gewinn abschließen konnte. Nun darf sich das Unternehmen an einem Quartalsgewinn von umgerechnet 857.000 € erfreuen. Zurückzuführen ist dies auch auf die Umsatzsteigerung von etwa 32 Prozent im Vergleich zum letzten Quartal...

Wie DigiTimes berichtet, tragen auch die gestiegenen Verkaufszahlen von Hersteller SiS zu den schwarzen Zahlen bei. Wie berichtet wird, hat SiS im ersten Quartal diesen Jahres etwa 4,5 Millionen Chipsätze und 1 Millionen Grafikchips verkauft. SiS hofft nun den bisherigen Marktanteil, bei den Chipsätzen, von 17 Prozent halten zu können...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!