EPoX präsentiert das 8K9A2+ mit KT400 Chipsatz


Erschienen: 20.08.2002, 06:30 Uhr, Quelle: VR-Zone, Autor: Patrick von Brunn

Natürlich darf auch Hersteller EPoX in der Reihe der KT400 Platinen Hersteller nicht fehlen und präsentiert uns das 8K9A2+. Hier die technischen Details zum neusten EPoX Motherboard...

  • VIA KT400 Chipsatz (KT400+ VT8235 SouthBridge)
  • DDR333/400 Support
  • 4 DIMM Sockel für bis zu 4 GB
  • AGP 8x (AGP 3.0)
  • 1 AGP- und 6 PCI-Slots
  • Serial ATA für bis zu 150 MB/sec (Silicon Image Sil3112a)
  • High Point HPT372 IDE RAID Controller
  • AC´97 Digital Audio (RealTek ALC650)
  • onBoard LAN (VIA VT6103)
  • USB 2.0
  • Onboard Debug LED
  • Regelbare VCore und Frequenz der CPU
  • Regelbare AGP- und Speicher-Spannung

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!