NV30 Benchmarks


Erschienen: 20.08.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Computerbase, Autor: Pascal Heller

Nachdem wir heute bereits über die Vielfalt an Radeon 9700 Pro Benchmarks berichteten, tauchte auf PCPOp.com ein erstes Benchmark des NV30 auf. Der Chip wird der Nachfolger des momentanen NV25 und soll erst in einigen Monaten auf dem Markt erscheinen.
Nun stellt sich hier die Frage, wie es ein Benchmark von einem nicht einmal annähernd fertigen Chip geben kann. Wir berichteten erst vor einigen Tagen, dass über den NV30. Darin enthalten war auch die Information, dass die Karte noch nicht mal produktionsreif sei. Somit ist die Meldung durchaus Zweifelhaft zu sehen.
So könnte es durchaus sein, dass die Benchmarks gefaked sind. Sollten die Benchmarks der Wahrheit entsprechen, dann haben sie wahrscheinlich das Ziel, neue Radeon 9700 Pro Käufer abzuwerben. Ob das nun mit realen Benches oder mit etwas zu hoch gegriffenen Werten passiert, dürfte Nvidia dabei egal sein.
In Bezug auf die von uns oben genannte News denken wir jedoch eher, dass bei den Diagrammen die von Nvidia genannten Werte verwendet wurden, die nur aus den Spezifikationen der Karte eingeschätzt sind und daraus hervorgehen.

Wir für unseren Teil halten die Benchmarks nicht für Real. Sollte sich aber eine ähnliche Geschwindigkeit abzeichnen, dann scheint ATI wohl mit der Radeon 9700 abzustürzen.
Wir werden sehen was die Zukunft bringt….eins ist zumal sicher, die Zeit bis zum Start der NV30 wird wieder eine Zeit voller Diskussionsstoff werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!