AMD optimierte eMule-Version von Planet 3DNow!


Erschienen: 18.12.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Planet 3DNow!, Autor: Patrick von Brunn

Der neue eMule-Client von Planet 3DNow! basiert auf der Version 0.23b und wurde für AMD Prozessoren optimiert. Vorallem die Rechenintensität des Esels wurde deutlich gesenkt, aber auch noch weitere nützliche Verbesserungen gemacht. Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem Changelog...

"Connection-Prefetching:
der offizielle Client beendet eine Upload-Connection und versucht dann einen neuen Slot zu öffnen. Das ist verschwendete Upload-Kapazität. Rectencle.4 öffnet einen neuen Slot kurz bevor der alte geschlossen wird und garantiert so einen möglichst hohen und gleichmäßigen Upload.

Chunk-Size Upload:
Das eDonkey-Protokoll erlaubt ein Sharen von Dateiteilen nur dann, wenn ein Chunk (ca. 9,5 MB) komplett ist. Aus diesem Grund lädt Rectencle.4 stets mindestens 9,5 MB am Stück hoch, damit der ladende Client sofort selbst als Quelle fungieren kann. Der Original-Client lädt nur 3,5 MB hoch. Damit benötigt der ladende Client stets noch zwei weitere Downloads, um selbst als Quelle fungieren zu können."


Download: eMule 0.23b P3D! für Athlon XP (alle Win)

Download: eMule 0.23b P3D! für Duron/Athlon (alle Win)

Download: eMule 0.23b P3D! für K6 (alle Win)

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!