Neuer Kumulativ-Patch für den Internet Explorer


Erschienen: 05.12.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Golem, Autor: Pascal Heller

Microsoft hat einen neuen Sammel-Patch für die Internet Explorer der Version 5.5 und 6.0 bereitgestellt. Der Kumulativ-Patch soll alle bisherigen Sicherheits-Bullets für den Browser beinhalten und zusätzlich ein neues Sicherheitsloch stopfen.

Die neue Sicherheitslücke sitzt in der Cross-Domain Sicherheitseinrichtung, welche allerdings nur unzureichend überprüft ob Daten über Domain-Grenzen übertragen werden. Somit kann ein Angreifer durch eine Website oder eine HTML-Mail auf andere Domains übergreifen. Zu diesen Domains gehört auch das lokale Verzeichnis. Somit ist es möglich Daten eines anderen PCs zu lesen und sogar auszuführen.

Laut Microsoft tritt dieses Problem nur bei dem Internet Explorer mit der Versionsnummer 5.5 und 6.0 auf. Nutzer des IE 5.01 seien davon ausgeschlossen.

Download: Internet Explorer 6 Kumulativ-Patch
Download: Internet Explorer 6 Kumulativ-Patch ab ServicePack 1
Download: Internet Explorer 5.5 Kumulativ-Patch ab ServicePack 2

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!