Neuer VIA 4in1 sorgt für deutlich mehr Performance


Erschienen: 09.12.2002, 06:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn

Auch vom bekannten VIA 4in1 Treiber-Paket, wird es in nächster Zeit wieder eine neue Version geben, welche diesmal allerdings deutlich größere Vorteile mitsich bringen wird. Dies konnten bereits unsere Kollegen von ComputerBase etwas genauer unter die Lupe nehmen und haben kurz die Benchmark-Ergebnisse des neuen VIA 4in1 4.45 auf aktuellen Motherboards zusammengetragen. Hier ein kleiner Ausschnitt...

"Besonders interessant sind jedoch die ersten Testergebnisse auf einem KT333 und KT400 System. Auch hier ergeben sich ausnahmslos Performancevorteile. Ganz überraschend profitiert der KT400 stärker von dem Treiberupdate als der etwas ältere, aber eigentlich schnellere, KT333. War der KT400 mit den älteren Treibern dem KT333 in 1024x768 in Quake 3 Arena noch unterlegen, rennt er ihm mit der kommenden Version fasst schon davon..."

VIA 4in1 4.45 Benchmarks @ ComputerBase.de

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!