OCZ Technology bringt DDR500 Modul


Erschienen: 09.12.2002, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit labs, Autor: Patrick von Brunn

Speicherhersteller OCZ Technology hat nun offiziell seine beiden neusten Speichermodule, basierend auf der aktuellen DDR-Technik, vorgestellt. Die beiden neuen EL-Module (Enhaced Latency) erlauben einen maximalen Takt von 466 bzw. sogar 500 MHz. Die späteren Bezeichnungen der Module werden PC3700 bzw. PC4000 sein...

Der momentan schnellste und auch aktuellste Speicherriegel von OCZ lässt einen maximalen Takt von 433 MHz zu (PC3500). Genauere Informationen über Preise und Verfügbarkeit der Chips, waren bisher noch nicht bekannt...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!