Prescott-CPUs erhalten die Bezeichnung Pentium 5?


Erschienen: 05.12.2002, 06:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn

Zwar sind die Informationen über den kommenden Kern der neuen Pentium Prozessoren noch sehr dünn, doch tauchen von Zeit zu Zeit wieder neue Details auf. Dieses Mal ist die Rede von einer Änderung des Namens: Intel geht weg von der Bezeichnung "Pentium IV" und will "Pentium 5" stattdessen einführen...

Diese Spekulationen stammen aus einer asiatischen Intel-Roadmap, wobei noch nicht sicher ist, ob die Informationen wirklich korrekt sind. Aber eine neue Bezeichnung wäre sicherlich kein falscher Zug, da der aktuelle Pentium Prozessor seinen Namen schon etwa zwei Jahre trägt und eine Neuerung hier mal angebracht wäre. Auch die nicht zu knappen Veränderungen / Verbesserungen des Prescott, im Vergleich zum aktuellen Northwood, wären ein weiterer Grund für eine neue Namensgebung...

Auch hier bleibt wiederum nur das Abwarten und das Hoffen auf neue Informationen übrig...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!