Auch Tyan stellt Mainboard mit E7500 vor


Erschienen: 28.02.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Tyan, Autor: Patrick von Brunn

Neben MSI und Abit präsentiert auch Hersteller Tyan sein neuster Mainboard mit Intels Server-Chipsatz E7500. Der Name des neuen Tyan-Boards wird Tyan Thunder i7500 sein. Hier die Details zum bereits erhältlich Server-Board von Tyan...

Das Thunder i7500 wird auch, wie alle anderen Mainboards mit dem E7500, den Intel Xeon Prestonia unterstützen (bis zu 2,2 GHz). Neber einer möglichen Speicheraufnahme von 12 GB (DDR200 / DDR266 mit 184 Pins), bietet das Board noch folgende Features: Dual Channel Ultra160 SCSI, Gigabit Ethernet, PCI-X (zwei 66 MHz, zwei 133 MHz und ein 33 MHz). Nach Angaben von Hersteller Tyan soll das Board bereits erhältlich sein. Ein Preis ist noch nicht bekannt...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!