Erhebliches Sicherheitsloch in .NET-Compiler


Erschienen: 15.02.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Golem, Autor: Patrick von Brunn

Wie das amerikanischen Sicherheitsunternehmens Cigital herrausgefunden haben will, stellt das neue Visual C++ .NET und Visual C++ Version 7 von Microsoft ein enormes Sicherheitsloch dar. Durch diese Sicherheitsprobleme kann es leicht zu einem sogenannten "Buffer Overflow" kommen...

Ein solcher Buffer Overflow ermöglicht es Angreifern Daten auf anderen Rechnern einzusehen oder sogar das gesamte System zu kontrollieren. Dieses Problem ist deshalb so erheblich, da dieser Buffer Overflow von den Compilern praktisch gesehen selbst "erzeugt" wird. Eine Problemlösung oder einen Patch gibt es bisher noch nicht...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!