MSI KT333 offiziell


Erschienen: 20.02.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Hartware, Autor: Pascal Heller

Wie schon lange bekannt, wird Via heute seinen neuen Chipsatz namens VIA KT333 vorstellen. Passend zu diesem Event, hält MSI bereits sein neues VIA KT333 Mainboard bereit und stellt dieses ebenfalls heute vor. Es sind zwar schon lange vorher Spezifikationen durch Netz gegangen und auch schon Mainboards in Japan gesichtet worden, doch erst ab heute ist es offiziell.

Die Spezifikationen des MSI KT3 Ultra-ARU beeinhalten neben der wesentlichen Besonderheit, der Unterstützung von DDR333 Speicher (PC2700) mit 166 Mhz, vor allem die durch den Via KT333 ermöglichte Nutzung der Temperatur Diode des Athlon XP. Womit nun auch exakte Temperaturmessungen, sowie eine effektive Abschaltung des Mainboards bei einer zu hohen CPU Temperatur möglich werden.
Ebenfalls enthalten ist der mittlerweile fast standardisierte ATA-133 Raid Controller sowie USB 2.0, welche bei MSI schon in ihren K7T266 Pro2-RU (KT266a) Platinen Einzug gehalten hatte.

Der Preis für das MSI KT3 Ultra-ARU wird ungefähr bei 210 € liegen. Für weniger anspruchsvolle Nutzer, welche in USB 2.0 und einem Raid Controller für sich keinen nutzen sehen, gibt es eine Light-Version für ca. 170 €.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!