Hercules wird keine Karten mit Nvidia Chips mehr herstellen


Erschienen: 16.01.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Hartware, Autor: Patrick von Brunn

Bereits den zweiten großen Hersteller verliert Nvidia innerhalb von weniger wochen, als Chipabnehmer. Nun hat auch Hercules (neben Gigabyte) vermeldet, dass sie Februar definitiv keine Grafikkarten mit Nvidia-Chips mehr herstellen werden. Stattdessen will man nur noch Karten mit ATI und Kyro II Chips produzieren...

Die Entscheidung, lässt sich wohl aus dem erst letzte Woche abgeschlossenen Kooperations-Vertrag zwischen ATI und Hercules. Weitere Kyro II Karten (neber der bereits vorhandenen Variante), sollen dann für den Low-Cost Markt produziert werden. High-End Produkte, wie zum Beispiel die All-In-Wonder Radeon 8500DV, werden auf der diesjährigen CeBIT vorgestellt werden...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!