ATI R250 erhält den Namen Radeon 9000


Erschienen: 12.07.2002, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit labs, Autor: Patrick von Brunn

Falls die Informationen von Hersteller PowerColor korrekt sind, wird der R250 Chip von ATI den Namen Radeon 9000 erhalten. Dies wurde bekannt, als PowerColor seine RV25A-B3 Grafikkarte mit R250 Chip vorstellte und diese bekanntlicherweise auf einen R250 Chip basiert. Desweiteren wurden noch folgende Details zum neuen Grafikchip von ATI bekannt...

  • Es wird eine eigene Radeon 9000 von ATI geben, welche mit 300 bzw. 600 MHz laufen wird und nicht wie alle anderen mit 275 / 550
  • ATI wird eine LE Version des 9000er Chips bringen, der mit 275 MHz versehen wird
  • Die Vermutungen die im Internet kursierten und schließlich den Namen Radeon 9000 ans Licht brachten, waren korrekt
Freuen wir uns einfach auf den 17. Juli, an welchem der neue R250 vorgestellt wird...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!