ATI Radeon 9700 Benchmark-Ergebnis


Erschienen: 10.07.2002, 06:30 Uhr, Quelle: VR-Zone, Autor: Patrick von Brunn

Je weiter wir uns dem Launch des neuen Radeon 9700 Chips (Codename: R300) von ATI nähern, umso mehr Informationen zum neuen Nvidia-Konkurrenten werden bekannt. Der maximale Chiptakt, mit welchem die verschiednen Partner von ATI die späteren Karten ausstatten dürfen, soll nun bei 315 MHz liegen. Es wird aber auch langsamere Modelle geben, welche dann wieder in Form einer Radeon 9700 LE erscheinen werden...

Weiter wurde auch bekannt, dass eine Radeon 9700 Grafikkarte mit geeignetem System bis zu 15000 Punkte bei MadOnion´s 3D Mark 2001 erreichen kann. Damit sollte der R300 der schnellste Chip im diesjährigen Sommer und vielleicht auch Herbst sein. Wie gut der Chip nach dem Erscheinen des NV30 von Nvidia da steht, wird sich erst noch zeigen...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!