Erste Informationen zu KDE 3.1


Erschienen: 24.06.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Golem, Autor: Michael Mense

Schon am 8.Juli soll eine erste Alpha Version der grafischen Oberfläche für Linux, KDE 3.1, erscheinen. Im August folgt die erstes Beta- und die Final Version lässt bis Oktober auf sich warten.

Neu integriert werden unter anderem eine Unterstützung für Microsoft Symbols, das asynchrone Laden von Broswer-Plugins und HTTP Requests. Desweiteren sollen eine KDE Password Regestrierdatenbank und ein SSL Key Generator hinzukommen.

Dank KRfb soll es möglich sein, die KDE Overfläche von Servern mit VNC-Clients zu benutzen. Ein Winpopup ähnliches Programm mit dem Namen KChat soll ein Chatten im Lan ermögichen und mit KreateCD kommt ein integriertes CD Brennprogramm hinzu, dass ähnlichkeiten in er Bedienung mit dem integrierten Tool von WindowsXP haben wird.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!